flip flip Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle MusicUnlimited Fußball wint17

Kundenrezension

am 9. Februar 2013
So, ich versuchs kurz zu machen: Ich bin Helloween-Fan der ersten Stunde (und damit meine ich 1984). Zur besseren Einordnung: Meine All-Time-Faves von Helloween sind Eagle Fly Free (Ach was...), Power, Guardians, Keeper of the Seven Keys, Silent Rain, also die alte speedige Weiki-Schiene (ja, ich weiß, Silent Rain ist von Sascha, aber passt gut in die Linie). Kinderlieder-Melodien mit Galoppel-Rhythmus, voll auf die Fresse, so will ich es haben.

Ich habe überhaupt kein Problem mit Andi und genauso wenig mit Michi. Für mich ist das Songwriting wichtig. Und da hatte mich Helloween nach dem Keeper Legacy Album verloren. Gambling und Sinners fand ich (also ich persönlich nach meiner unmaßgeblichen Meinung) extrem ermüdend und nichtssagend. Die Songs haben mich einfach nicht berührt. Nun hatte ich mir aufgrund der Soundschnippsel, die ich auf Fatzebuck bereits vor Veröffentlichung zu hören bekam, das Album doch gekauft, obwohl ich eigentlich mit Helloween abgeschlossen hatte. Und was bin ich froh, dass ich das getan habe.

Der erste Song ist mal wieder nicht meins. Wieder mal das zuletzt bekannte Schema cooler Verse, interessante Bridge, extrem lahmer Chorus. OK, das Video war ja schon veröffentlicht. War mir bekannt. Abhaken.

So, aber dann gings los. ENDLICH habe ich wieder Melodien gehört, die mich abgeholt und mitgenommen haben. Die sich sofort in mein Ohr gebohrt haben, die ich beim zweiten Refrain mitsingen konnte und wollte. Der Typ neben mir an der Ampel hat etwas sparsam geschaut, als ich bei Far From the Stars gejubelt habe, weil der letzte Chorus nochmal ne Tonart nach oben geht. Ist abgegriffen, ist kitschig, aber scheiß drauf, ich finds geil!

Auf jeden einzelnen Song eingehen möchte ich gar nicht. Haben andere schon gemacht, könnte ich auch nicht besser. Darum direkt zum Fazit: Songs, die für mich Gänsehaut- und Ohrwurmmomente haben, finde ich endlich mal wieder zu Hauf, und zwar von allen Komponisten:
World of War, Far From The Stars, Burning Sun, Waiting For The Thunder, Hold Me In Your Arms, Straigt Out Of Hell, Years, Make Fire Catch The Fly. Das sind 8 von 13. Eine solche Ohrwurmdichte hab ich lang nicht mehr empfunden und darum kann es für MICH nur eine Wertung geben: 5 Sterne.
33 Kommentare| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.