Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Kundenrezension

2 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Bonus-Wahsinn...?, 3. November 2010
Von 
Rezension bezieht sich auf: Live at Leeds (25th Anniversary Edition) (Audio CD)
Das Original mit nur 6 Tracks finde ich um Längen besser. Dieser deutsche Bonus/Spar-Wahnsinn geht mir auf den Nerv. Ich finde es einfach schade, Original LP's durch Bonusstücke zu verlängern, nur um den Verkaufswert zu steigern. Das Original würde ich natürlich mit 5 Sternen bewerten, keine Frage.
Vielleicht dachten sich "The Who" auch etwas bei ihrer erstmaligen Titelauswahl???
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-5 von 5 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 19.11.2010 14:22:55 GMT+01:00
Edgar Loesel meint:
Sie haben völlig recht! Mittlerweile nerven mich diese Bonus-Exzesse ebenfalls. Das originale Plattenwerk vieler Bands wird unter einem Berg von Bonus-Tracks, Alternate Takes, Demo- und Live-Versionen, Mono-Abmischungen, Remaster-Versionen, 5.1.-Abmischungen usw. usf. regelrecht begraben. Beste Beispiele dafür sind "The Who" und "King Crimson". Da machen es die Beatles richtig: Auch bei Neueditionen bleibt der Inhalt der Originalalben unverändert. Alles andere findet sich auf zusätzlichen Veröffentlichungen wie "Anthology" oder "At the BBC".

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 20.11.2010 21:25:46 GMT+01:00
Wolfmond meint:
Wieso der Ärger, wenn man mit der Aufnahme zufrieden ist, die man eh schon besitzt?

Veröffentlicht am 08.12.2010 19:00:11 GMT+01:00
Flowerking meint:
Im Grunde gebe ich Ihnen recht, wenn es sich um unsinnige Outtakes, Alternativversionen oder Demos handelt. Das ist hier jedoch mitnichten der Fall. Hier wurde vom damaligen Konzert der fehlende Rest - zumindest größtenteils - hinzugepackt und die CD damit enorm aufgewertet. Es handelt sich also nicht um "Bonuswahnsinn"

Veröffentlicht am 23.01.2011 12:44:55 GMT+01:00
McReady meint:
Ich kann das Nostalgie-Gerede verstehen und Demo-Versionen braucht in der Tat kein Mensch. Aber ich freue mich, wenn ich - gerade bei The Who - Bonustracks zum fairen Preis kredenzt bekomme, die sich hören lassen können. Und ja richtig, die Beatles und auch Led Zep halten sich da vornehm zurück - was wohl auch daran liegt, dass es nicht wirklich viel Zusatzmaterial gibt. Ich kann auch nur für mich sprechen und sagen, dass solange die Qualität stimmt und nicht jeder Furz und Studio-Dialog veröffentlicht wird, ich Bonustracks gerne annehme.

Veröffentlicht am 15.12.2013 11:49:36 GMT+01:00
G. Gehring meint:
Schon mal überlegt, dass das von Ihnen so gelobte "Original" garnicht vollständig ist! Hier wurden nur die fehlenden Stücke editiert und nicht um irgendwelche nicht dazugehörnden Bonusstücke verlängert. Manchmal hilft zuerst nachdenken, dann....
‹ Zurück 1 Weiter ›