Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos Inspiration Shop Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kundenrezension

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Prequel zu "Krokodil im Nacken", 26. Juli 2013
Rezension bezieht sich auf: Das Karussell: Roman (Gebundene Ausgabe)
Dass "Das Karussell" die Vorgeschichte zu "Krokodil im Nacken" ist, ist mir erst 50 Seiten vor Schluss aufgefallen. Vorher hatte ich nur immer wieder das Gefühl, von einigen Figuren schon einmal gehört zu haben, teilweise auch das Gefühl der Wiederholung, z.B. dass die Hauptfigur Lisa Wirtin ist. Schon wieder eine Geschichte, die in einer Kneipe spielt?, dachte ich. Jetzt macht das natürlich alles Sinn. Wer daher die Chance hat, dieses Buch hier zuerst zu lesen und danach erst das 2002 erschienene "Krokodil im Nacken", der sollte dies tun. So bekommt man fast das ganze Jahrhundert anhand einer Familie erzählt, zumal wenn man Teil 3 "Auf der Sonnenseite" von 2009 anschließt.
"Das Karussell" jedenfalls fängt kurz vor dem 1. Weltkrieg an, als Lisa noch ein Kind ist, ihre Kindheit aber "abbricht", als der Vater im Krieg fällt. Der zweite Erzählstrang ist die Geschichte des kleinen Bertie, der im Waisenhaus aufwächst, weil seine unverheiratete Mutter ihn nicht großziehen kann -- und will. Beide Erzählstränge schlängeln sich durch die Zeit zwischen den Weltkriegen und all ihren Problemen und vereinen sich schließlich im 2. Weltkrieg. Lisa ist inzwischen eine junge Witwe und führt eine Wirtschaft. Bertie ist Maurer und kehrt dort ein. Die beiden verlieben sich ineinander. Als Bertie irgendwann eingezogen wird, hat Lisa zurecht Angst, dass sie dasselbe Schicksal wie ihre Mutter erleben wird.
Viel gäbe es über den Inhalt des Buches noch zu sagen, so komplex ist er. Realistisch gibt es die Zeit wieder. Komplex und überzeugend zeichnet es die Figuren. Sehr kritisch schreibt Klaus Kordon aber auch stets. D.h., er hat kein wirkliches Verständnis für Mitläufer, ganz zu schweigen von Begeisterten des Nationalsozialismus. Seine Hauptfiguren sind alle gegen den Krieg und den Führer. Anhänger des Systems oder Mitläufer sind von vornherein negativ eingestuft. Auch ist die Geschichte etwas nüchtern geraten, erinnert manchmal sogar an ein historisches Sachbuch, das die Figuren nur als reine Beispiele nimmt, anhand deren die Geschichte aufgezeigt wird. Das wäre mein einziger Kritikpunkt an dem sonst sehr guten und gewinnbringenden Buch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details

Artikel

4.9 von 5 Sternen (12 Kundenrezensionen)


3 Sterne
0

2 Sterne
0

1 Stern
0

EUR 19,95
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent

Villette
(TOP 1000 REZENSENT)   

Top-Rezensenten Rang: 687