Sale Hier klicken Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic BundesligaLive

Customer Review

on May 13, 2009
"Eine große Zeit erfordert große Menschen", so der Autor Jaroslav Hasek im Vorwort zur Geschichte rund um den gutmütigen, leicht vertrottelt erscheinenden Soldaten des österreichischen Heers im ersten großen Krieg des letzten Jahrhunderts. Dieser erste Band der Erzählung umfasst den Handlungsbogen von der Ermordung des österreichischen Thronfolgers, von welcher der Protagonist zu Beginn erfährt, bis zum Eintreffen unseres braven Soldaten an der Front. Die Geschichte umfasst ein Kompendium an teils kurios anmutenden aber ständig glaubhaften Geschichten rund um den Zustand des österreichischen Militärs und dessen Protagonisten im ersten Weltkrieg. Gleichsam wird die Kriegsführung als Ausfluß des unkoordinierten Machtstrebens weniger Handelnder mittels sokratischer Methoden, derer sich unser scheinbar einfältiger Schwejk bedient und die er mit kongenialen Erzählungen würzt, kritisiert und in ihrer lächerlichen und schamhaften Weise offenbart. So ist es genau jene angebliche Einfalt unseres Soldaten, welche ihn weitgehend unbeschädigt tief in die hässliche Maschinerie des Kriegswesens blicken lässt. Sich dabei genau in jener Gelassenheit zu üben, die unseren braven Schwejk charakterisiert, ist Zeichen der Überzeugung, der einst Helmut Qualtinger war, als er meinte, dass Toleranz letztlich die Erkenntnis sei, dass man ohnehin nichts ändern könne. Da die Geschichte unvollendet blieb, bleibt uns zu hoffen, dass sich Schwejk mit seinem Kameraden Woditschka "nachm Krieg, um sechs Uhr abend" im Gasthaus "Kelch" treffen konnte. Der Schwejk ist ein Stück Weltliteratur und sei allen empfohlen, die tatsächlich denken ein problematisches Leben zu führen.
0Comment| 5 people found this helpful. Was this review helpful to you? Report abuse| Permalink
What's this?

What are product links?

In the text of your review, you can link directly to any product offered on Amazon.com. To insert a product link, follow these steps:
1. Find the product you want to reference on Amazon.com
2. Copy the web address of the product
3. Click Insert product link
4. Paste the web address in the box
5. Click Select
6. Selecting the item displayed will insert text that looks like this: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. When your review is displayed on Amazon.com, this text will be transformed into a hyperlink, like so:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

You are limited to 10 product links in your review, and your link text may not be longer than 256 characters.


Product Details

4.4 out of 5 stars
41
€9.99+ Free shipping with Amazon Prime