Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren b2s Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kundenrezension

13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Großartig, wie schon das normale S2, 11. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Samsung I9105P Galaxy S II Plus DualCore Smartphone (10,9 cm (4,3 Zoll) Super AMOLED-Display, 8 Megapixel Kamera, Full-HD, WiFi, NFC, Android 4.1) blue-gray (Elektronik)
Pro:

- Akku Laufzeit, ca. 2 Tage bei normaler Nutzung. Außerdem wechselbar bzw. erweiterbar.
- Kamera, 8 MP & Full HD Videos, Außenaufnahmen Top, bei Kunstlicht und Dunkelheit tut sie sich etwas schwerer, aber auch nur etwas. Macht allgemein ziemlich gute Fotos/Videos
- Allgemein schnelles Arbeitstempo
- Scharfes Display, gute Farben, keine Top Auflösung zwar, aber sicher kein Pixelbrei.
- starkes Kameralicht
- Gute Sprach- und Sound Qualität, Freisprecher und Musik Wiedergabe
- niedriger SAR Wert 0,33 (Laut Testberichten)
- gutes Preis- Leistungsverhältnis (hatte es für 199,- bestellt)
- Durch die allgemeine Beliebtheit des Gerätes gibt es massig Zubehör für das S. Phone, da nahezu Baugleich passt auch das meiste S2 Zubehör. Aber eben nur fast, eine Dockingstation funktionierte bei mir nicht, da der Micro USb Anschluß unten wohl minimal abweichend gesetzt ist.
- Anders als zunächst angegeben, war bereits bei Auslieferung das neuere Android 4.2.2 drauf
- Zumindest bei Win 7 brauche ich keine Kies Software, sondern konnte das Gerät einfach wie ein Massenspeicher verbinden und Daten hin und her kopieren

Kontra:

- Lange Aufladezeit, ca. 3 Std.
- interner Speicher nur noch 8 GB, davon ca. 4-5 frei, SD Micro Card nach wie vor bis 32 GB möglich, zu dem kann man bei Bedarf noch die Cloud nutzen, um Daten abzulegen.

Vom S2 über dem S3 mini bin ich nun zum S2 Plus gekommen.

Aus dem Grund, da ich mit dem normalen S2 Top zufrieden war, bis es irgendwann den Geist aufgegeben hat, altersbedingt.
Das S2 plus, hat pro und Kontras im Vergleich zum normalen S2, aufgrund des derzeit deutlich günstigeren Preises (fast 100 eur günstiger) habe ich lieber zum S2 Plus gegriffen.
Kann hier keine großartigen Abstriche feststellen zum ursprünglichen Modell. Nur der Interne Speicher ist von 16 auf 8 GB geschrumpft, was wenig stört, da bis zu 32 Gb Micro SD günstig erweiterbar und sich fast alle Apps darauf auslagern lassen. Ich Speicher ohnehin nur das nötigste Intern, damit ich bei Gerätewechsel o. Defekt die Daten einfach übernehmen kann mit der Speicherkarte.

Der Akku hält sogar länger, dies bestätigen auch diverse Testberichte. Ich persönlich komme im Schnitt auf 2 Tage, normale Nutzung mit 50-80% Displayhelligkeit, regelmäßig Whats App, Facebook, Telefonieren u.a.
Optisch ist es auch identisch, nur nicht Noble Black, sondern blau-Silber.
Hier bekommt man also wieder ein sehr flüssig laufendes Smartphone mit schnellem Dual Core Prozessor, der im Benchmark auf fast 1700 Punkte kommt, was ein guter Wert ist. Zu dem liegt es gerade noch so gut in einer Hand, das S3, S4 oder Galaxy Note sind mir nicht nur zu teuer, sondern auch einfach zu Groß, für ein Hosentaschengerät. Das geht dann schon bald in Richtung Tablet. Die Optik gefällt mir hier auch deutlich besser als bei den neuen Samsung Smartphones, die eher wie ein Spielzeug wirken.

Kleines Detail noch zum normalen S2, der Lautsprecher oben am Gerät ist nun normal silber und nicht mehr schwarz lackiert, was nach einer gewissen Zeit abgeblättert ist, habe ich bei ganz vielen S2 Modellen gesehen.

Ein weiteres Plus, aber das kann auch am neueren Android 4.2.2 liegen, ist die Wlan Verbindung sowie der allgemeine Empfang ist bei mir zuhause besser und stabiler als bei meinem vorherigen normalen S2.

Auch der Sar-Wert ist mit 0,33 W/kg schön niedrig. Mir ist es schon wichtig so wenig Strahlung wie möglich beim telefonieren ins Ohr zu ballern.

Das Handy nutzt die standart Sim Karten, es muss also nicht gestanzt werden, wer Micro hat, braucht einen kleinen Adapter, für ein paar Euro.

Habe hier mehrfach von spontanen Neustarts/ausschalten gelesen, dies ist bei mir bislang nicht aufgetreten. Liegt evtl. nur an der Android Version.

zur Lieferung:

Von Amazon wie immer zuverlässig geliefert, sogar "deutlich" vor dem angegebenen Lieferdatum.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 26.01.2014 19:13:10 GMT+01:00
Sie schreiben sie konnten Apps auslagern. Das kam wohl mit dem Update auf 4.2.2, den vorher konnte man wohl keine Apps auslagern (siehe z.B. Test von connect). Ich hatte auch das S2 es ging mir auch kaputt, das S2 Plus war immer noch 40 Euro billiger, als hab ich das bestellt (sollte die nächsten Tage kommen.) Freut mich dass sie bestätigen können, dass man Apps jetzt auslagern kann, dass war der einzige Kritikpunkt den ich noch am S2 Plus hatte (gut der interne Speicher hätte ruhig etwas größer sein können).

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.01.2014 08:26:00 GMT+01:00
CaptainHank meint:
Bei allen geht es nicht. Habe aber jedenfalls einige drauf und auch welche rübergezogen. Je nachdem was man braucht wird der interne Speicher eng, für normale Nutzung, reichen aber die 8 GB schon aus.
‹ Zurück 1 Weiter ›