Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen AmazonMusicUnlimitedEcho AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longSSs17

Kundenrezension

am 6. Juni 2012
Einführung:
Bei dem D-Link DIR-645 handelt es sich um einen WLAN-Router mit vier LAN-Ports und integrierter Firewall, der KEIN Modem beinhaltet und daher per RJ45-Kabel an ein externes DSL-, Kabel-Modem o.ä. angeschlossen werden muss. Die Bedienung/Konfiguration erfolgt wie üblich über ein Webinterface.

Konfiguration:
Die Inbetriebnahme ist einfach vorzunehmen, für weitere Einstellungen wird es recht schnell kompliziert (kein Vergleich z.B. zur FritzBox). Für Laien halte ich den Router daher nur bedingt geeignet, Experten kommen aber voll auf ihre Kosten. Leider vergisst der Router nach einigen Wochen immer das Web-Zugangspasswort (während alle anderen Einstellungen erhalten bleiben), sodass jeder im Netz die Einstellungen einsehen und verändern kann. Dieses Problem wird auch von anderen Leute in diversen Foren beschrieben, eine nicht frei erhältliche Beta-Firmware soll angeblich Abhilfe schaffen.

WLAN-Qualität:
Bei bestehender Verbindung ist die Übertragungsrate in Ordnung. Herausragend auf Grund der "SmartBeam"-Technik (sich automatisch einstellende Richtcharakteristik der Antennen) ist die Qualität allerdings nicht, hinter zwei Betonwänden bekomme ich z.B. mit einer Fritzbox deutlich besseren Empfang auf meinem Notebook. Größtes Manko: An manchen Tagen lässt sich überhaupt keine WLAN-Verbindung zum Router herstellen, nur nach mehreren Neustarts/Resets hat man wieder eine Chance. Nach meiner Erfahrung fällt dieses Problem zeitlich mit dem Vergessen des Web-Zugangspassworts zusammen, scheint also ein Firmware-Problem zu sein.

Fazit:
Für mich erfüllt der Router an den meisten Tagen seinen Zweck und bietet LAN- sowie WLAN-Geräten einen Internetzugang über ein externes Kabelmodem. Ich hatte mich gegen eine Fritzbox entschieden, da diese deutlich teurer ist und ich deren eingebautes Modem usw. nicht benötige. Empfehlen kann ich das Gerät nicht unbedingt und würde mich selbst im Nachhinein für einen anderen Router entscheiden. Wenn die Passwort- und WLAN-Problematik durch Firmware-Updates behoben würde, sähe das Ganze etwas besser aus.

-----------------
UPDATE 18.08.2012

Nachdem ich in den "Wireless Network Settings" den Kanal "2.462 GHz - CH 11" fest eingestellt habe, bekomme ich mit meinem PC nun immer zuverlässig eine Verbindung. Seit einigen Wochen gab es schon keine Tage mehr, an denen sich wie weiter oben beschrieben "überhaupt keine WLAN-Verbindung zum Router herstellen" lies. Auch das Web-Zugangspasswort wurde seitdem noch nicht wieder zurückgesetzt. Einziges Problem, welches geblieben ist: bereits hinter zwei Wänden reißt die Verbindung zu meinem Notebook häufiger mal ab, mit der Fritzbox hatte ich hingegen sogar im Keller noch Empfang. Vorteile in der "SmartBeam"-Technik sehe ich also weiterhin nicht, erhöhe aber mal auf 3 Sterne.
33 Kommentare| 59 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.