Sale Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle JustinTimberlake BundesligaLive wint17

Kundenrezension

am 4. März 2011
Gut zehn Monate nach Ronnie James Dios tragischem Tod und der mittlerweile abgeschlossenen Aufarbeitung vom Dios Schaffen mit Black Sabbath in schön aufgemachten Deluxe-Editionen, wagt Universal sich nun an ein weiteres Kaliber der harten Musik. Die 1976er Debüt-Scheibe von Rainbow mit dem Titel *Rising* (bevor irgendwelche Unkrufe aufkommen: 1975 hiessen Album UND Band Ritchie Blackmore's Rainbow), die mittlerweile seit einigen Jahrzehnten in gottgleicher Manier verehrt und gehuldigt wird.

Den beiden Hauptsongwritern Ritchie Blackmore (Musik) und Ronnie James Dio (Texte) ist dabei ein beachtliches und auch sehr raues Stück musikalischer Zeitgeschichte geglückt, die den modernen Hardrock mitentwickelt und reihenweise Musiker auf den *richtigen Weg der Tugend* gebracht hat. Ich möchte an dieser Stelle die Scheibe als solche nicht unbedingt nochmals bewerten. Vier der insgesamt sechs Original-Tracks empfinde ich als absolute Übernummern, während ich dagegen *Do You Close Your Eyes* als peinlichen Filler und *A Light In The Black* immer als Rumgeblödele im Studio empfand (nur mein subjektiver Höreindruck, mir ist nämlich durchaus bekannt das *A Light In The Black* bereits 1975 live gespielt wurde) aus dem nur Cozy Powells Schlagzeugspiel positiv hervorragt.

Die Deluxe-Ausgabe ist, den anderen Deluxe-Ausgaben aus dem Hause Universal geschuldet, sehr edel aufgemacht. Edles Hochglanz-Artwork mit informativem, mehrseitigen Booklet und Abriß der Bandgeschichte. Die CDs selber können mit dieser Aufmachung leider nicht mithalten. Es wird eigentlich nur *Rising* geboten, und zwar gleich dreimal in Folge. CD 1 bietet die komplette Rising-LP als New York Mix, sowie die komplette Rising-LP als Los Angeles Mix. CD 2 enthält nochmals die komplette Rising-LP als Rough Mix. Die Unterschiede im Klangbild sind minimal, wobei naturgemäß das Rough Mix nicht ganz so perfekt klingt wie die Mixe von CD 1. Es werden leider keine raren Nummern, seltene Live-Songs oder alternative Versionen geboten, am Schluß des Doppel-Silberlings pappte man nur noch schnell einen *Pirate Sound Tour Rehearsal* von Stargazer drauf, der bereits im Vorfeld vermuten ließ, daß die Aufnahme nicht einmal die technischen Anforderungen von 1975/1976 erfüllen konnte. Persönlich ist mir das für eine *Deluxe Edition* ein bischen zu dünn.

Den einzigen Vorteil den ich an der Veröffentlichung der Deluxe-Edition von *Rising* sehe ist, daß von nun an jegliche Investionen in überteuerte japanische Bootlegs mit dem Titel *Rising-The Rough Mixes* komplett überflüssig werden. Das Bonusmaterial ist ansonsten enttäuschend. Mit *Master Of Reality* von Black Sabbath haben Universal bereits vorgemacht, wie eine gute Deluxe Edition auszusehen hat, indem man den Entstehungsprozeß der Songs durch die Verwendung von Outtakes dokumentierte. Aber vielleicht jammere ich hier nur auf höchstem Niveau und es gab keine Masterbänder mit Outtakes mehr oder Ritchie Blackmore unterband einfach deren Veröffentlichung.

FAZIT: eher enttäuschend, es gab schon bessere Deluxe-Editionen, aber hoffentlich werden *On Stage*, *Long Live Rock 'N' Roll* und *Ritchie Blackmore's Rainbow* bald hinterher geschoben... 3,5 gerundete Punkte
44 Kommentare| 43 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.