Jeans Store Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken Herbstputz mit Vileda Fire Shop Kindle WalkingOnCars Summer Sale 16
Kundenrezension

88 von 95 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Liebenswertes Telefon, aber technische Katastrophe, 16. April 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Gigaset SL400 Dect-Schnurlostelefon, extrem flach und klein,metall /schwarz (Elektronik)
Nachdem ich wie fast immer erst die schlechten Rezensionen gelesen habe, bestellte ich als Gigaset-Fan trotzdem dieses wunderschöne Gerät bei Amazon.
Lieferung erfolgte schnell und gut.
Ich war total begeistert über das Handling und ich habe das Gerät nur ungern aus der Hand gelegt..
Allerdings wurde das Gefühl in den nächsten Tagen etwas getrübt. Meine Gesprächspartner bescheinigten mir mehrfach eine schlechtere Freisprechfunktion als mit meinem früheren Gigasetmodell. Aber ausschlaggebend für meine Rücksendung war dann der häufige Totalausfall im Standby. Das Gerät liegt beispielsweise mit voll geladenen Akku auf dem Schreibtisch. Trotzdem war ich tel. nicht erreichbar, da sich das Handgerät unbemerkt komplett abschaltete, der Anrufer zwar ein Freizeichen bekam aber meine Basisstation keinen Ton von sich gab. Im ungünstigsten Fall war ich also stundenlang nicht erreichbar, ohne es zu merken.
Nach den Rezensionen ist der Fehler offensichtlich schon länger bekannt und ein Softwareupdate brachte auch keine Abhilfe.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 3 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-8 von 8 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 01.07.2013 19:36:24 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 02.07.2013 08:55:12 GMT+02:00
Amazon-Kunde meint:
Das kann ich bestätigen - gegenüber dem SL1 ist die Freisprechfunktion ein Schritt zurück und nahezu unbrauchbar. Offenkundig will man ein Zusatzgerät, das L410, als Freisprechgerät vermarkten. Die Verarbeitungsqualität ist unterirdisch schlecht. Die Tasten brechen ein, da das verwendete Metall zu weich oder zu dünn ist und es besteht an den scharfen Kanten Verletzungsgefahr. Der Gürtelclip brach ab, ohne belastet worden zu sein. Inzwischen nutze ich wieder mein SL1, das ich seit etwa 10 Jahren verwende. Das SL400 sieht schon nach einem reichlichen Jahr schrottig aus.

Veröffentlicht am 23.08.2013 10:07:57 GMT+02:00
J.H. meint:
Hallo,
ich kann dies ebenfalls nicht bestätigen. Bin sehr sehr zufrieden mit dem Gerät. Ich hatte bereits das Vorgänger Modell SL370 und war auch damit zufrieden.

Warum hast Du das Telefon nicht einfach eingeschickt ?

Siemens GIGASET ist für seinen sehr guten, kompetenten und vor allem schnellen Service bekannt und die hätten Dir sicherlich im Austausch direkt ein neues Gerät geschickt.

Viele Grüße

Veröffentlicht am 03.01.2014 07:54:51 GMT+01:00
Exactus meint:
Die Freisprechfunktion haben wir bisher als durchaus brauchbar erlebt, wobei sie öfters eingesetzt wird.
Einen Totalausfall im Standby wie beschrieben haben wir in den 3 1/2 Jahren bisher nichts feststellen können. Lediglich die Akkukapazität lässt zu wünschen übrig, so dass ich schon zweimal einen neuen Akku auf Kulanz bekommen habe. Also nach maximal vier Tagen ist er am Ende. Was allerdings passierte war, dass sich der Akku plötzlich blitzschnell entlud, also nach vielleicht einem Tag von Anzeige "voll" innerhalb einer Stunde auf "leer" stand. Hat sich seit dem letzten Akkutausch und von Gigaset empfohlenen Reset nicht mehr wiederholt.
Bezüglich der fehlenden Möglichkeit, der Basisstation Signal-/ Klinltöne zu entlocken, kann ich LiPPER nur Recht geben: Das ist eine richtige Fehlkonstruktion, weil man bei Verelegen des Handteils ( z. B. unter Kissen, in einem anderen Raum) nichts hört. In unserem Fall besonders schlimm, weil die Haustürklingel über die Telefonanlage in den Endgeräten signalisiert. Da bleibt dann schon mal jemand draußen stehen!
Das Schlimme ist aber, dass die neuen Telefone der Oberklasse fast alle diesen Konstruktionsfehler aufweisen.
Was die Materialqualität angeht: Sicher, richtiges Glas fürs Display und eine matte Oberfläche wären besser und unempfindlicher, aber das Gerät sieht abgesehen von leichten Kratzern an der glänzenden schwarzen Rückseite noch ganz manierlich aus.
Es ist auf jeden Fall um Wellten besser und funktionstüchtiger als das 1 Jahr alte Philips SL 9A - eine einzige Katastrophe: Dass man in einem Gerät so viele Fehler einbauen kann, hätte ich nicht für möglich gehalten.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.07.2014 12:49:02 GMT+02:00
Xavi meint:
@J.H. Leider hat Siemens nichts mehr mit dem Telefon zu tun, schon 2008 wurde die Telefonsparte an Arques verkauft, die sich ein paar Jahre später in Gigaset umbenannten.

Den Kundenservice von Gigaset habe ich als sehr anstrengend erlebt, man spricht jetzt immer mit mehr oder weniger fitten Callcenter-Leuten über eine kostenpflichtige Hotline in Österreich. Teilweise versteht man die Leute aber gar nicht, es sind Mitarbeiter aus Ungarn oder Bulgarien mit starkem Akzent, die in meinem Fall wiederholt widersprüchliche Aussagen machten. Beispiel: Wir schicken Ihnen ein Ersatzgerät zu und nehmen das alte zur Reparatur mit. Spediteur bringt das Ersatzgerät, weiß aber nichts von einer Abholung. Anruf bei Gigaset-Hotline ergibt, dass es einen Fehler im System gab, Gerät soll am nächsten Tag zur Reparatur abgeholt werden. Einige Tage später steht der Fahrer wieder mit einem Ersatzgerät vor der Tür....weiß aber immer noch nichts von einer Abholung. :-)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.09.2014 15:13:31 GMT+02:00
Was ist das für eine Haustürklingel, die an den Telephonen Signal gibt? - So etwas suche ich schon lange.
LG

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 03.09.2014 19:20:37 GMT+02:00
Xavi meint:
Es gibt verschiedene Anbieter dafür, dabei wird die Klingel als weiteres Mobilteil an das Gigaset-Telefon angemeldet, z.B. http://www.tuersprechstelle.com/contents/de/p275_dect-tuersprechstelle-siemens-gigaset-hc450.html

Veröffentlicht am 15.11.2014 11:59:59 GMT+01:00
Matthias meint:
Den Totalausfall mit dem kompletten Abschalten im Standby habe ich auch bei meinem C430 beobachtet. Dies scheint wohl ein generelles Problem bei Gigaset zu sein, da dieser Fehler auch bei den Premium-Produkten auftritt werde ich wohl kein Gigaset Telefon mehr kaufen.

Veröffentlicht am 17.07.2015 21:06:40 GMT+02:00
Ich kann das nur bestätigen.
Ich hab 3 Mobilteile und bei 2en hab ich das gleiche Problem. Schalten sich einfach ab. Bei vollem Akku.
‹ Zurück 1 Weiter ›