Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More sommer2016 Herbstputz mit Vileda Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Kundenrezension

4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Weder ''matter'' noch ''form'', 13. August 2005
Rezension bezieht sich auf: Matter & Form (Audio CD)
Seit ca. 2 Wochen höre ich diese CD täglich mehrmals und habe mittlerweile 4 Songs, die ich großartig finde: 'Strata', 'Interceptor', 'Homeward' und 'Lightwave', der Rest zieht komplett an mir vorüber. Jetzt programmiere ich die genannten 4 Titel ein und genieße das neue Album. Aber: 20 Minuten (bei einer Gesamtspielzeit von über 50 Minuten) sind mir definitiv zu wenig!!! Schade, 3 Jahre Pause (seit dem letzten Album) haben nicht ausgereicht, oder aber die Luft ist einfach raus?! Zumal die anderen 7 Titel so beliebig und, wie ich finde, richtig mies sind, dass eine Maxi-CD ausgereicht hätte! Mir zumindest!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 30.08.2010 01:31:35 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 30.08.2010 01:36:09 GMT+02:00
M. Kreutz meint:
Das ist eben Geschmacksache, ich finde Chrome und Arena wesentlich höhrenswerter, OK Homeward ist auch super. Bands entwickeln sich halt. Nicht immer dahin wo man will.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 12.09.2010 22:31:10 GMT+02:00
Und möglicherweise sind es auch nur die Hörer, die sich entwickeln oder entfremden oder beides... :-)
‹ Zurück 1 Weiter ›