Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle Soolo festival 16
Kundenrezension

7 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Einfach rundum schön - nicht mehr und nicht weniger!, 3. Februar 2008
Rezension bezieht sich auf: Spirit (Audio CD)
Wie bereits mehrmals geschrieben, ist Leona Lewis wohl eines der größten Gesangstalente der letzten Jahre. Problemlos singt Miss Lewis Songs von Whitney Houston und Mariah Carey und steckt locker sämtliche Liveauftritte der Originalinterpreten in die Tasche! Dass sie sämtliche Rekorde in England bricht, sollte nicht unerwähnenswert bleiben.
Einen kleinen Rekord für mich hat sie bereits auch aufgestellt: "Bleeding love", ein Song, den jeder kennen müsste, der in den letzten Wochen nur ein einziges Mal Radio gehört hat. Ein Lied, das seines gleichen sucht! Wohl mit eines der besten Popsongs, die jemals geschrieben wurden. Eine eingängige Melodie, ein geradliniger Beat, ein herzzerreissender Text und dazu die Powerstimme von Leona - perfekt für Disco, zu Hause, Bar, Auto, wo auch immer! Das besonders Tolle daran ist, dass es sich bei mir nach 40 bis 50 Maligem Hören immer noch nicht abnutzt und immer wieder aufs Neue durch Mark und Bein geht! Großartig.
Dies war grundgenug sich das Album zu kaufen. Eins vorneweg: Ich bin ein bisschen enttäuscht, denn leider, leider ist "Bleeding love" der beste Track. Schade, dass man den dann bereits vorher in Massen genossen hat. Hab zwar nicht damit gerechnet, dass an diese Klasse noch viele weitere Titel reichen werden, aber über ein paar Bombastnummern hätte ich mich sehr gefreut und das Album wär direkt eines der Topanwärter für die Alben des Jahres '08 geworden! Obwohl dieses Potential leider verschenkt wurde, darf sich "Spirit" sehen lassen. Es ist eines dieser typischen Alben, die sich perfekt bei einem gemütlichen Abend mit Freunden zu einem Glas Wein und lecker Essen hören lassen. Leona Lewis singt durchweg sehr angenehm, die Songs sind top produziert, die Melodien leicht bekömmlich. Mir persönlich fehlt die Experimentierfreudigkeit, die ruhig bei 2 Songs hätte sein können, um durch Vielfalt zu glänzen. Desweiteren heben sich einige Songs ["I'm you", "The best you never had"] überhaupt nicht ab, womit die Melodie selbst nach 4-5 Mal hören in meinem Ohr nicht bleibt. Trotzdem gibt es einige Hörerlebnisse, wie das theatralische "I will be"-Cover von Avril Lavigne, die Uptempo-Nummer "Better in time" (welche wahrscheinlich die neue Single wird), die sehr verträumte Ballade "Footprints in the sand" oder das melodramatische "Homeless". Die Balladen sind eindeutig in der Mehrzahl, eine totale Abgehnummer gibt es leider nicht. "Whatever it takes" wird sich gut für die R'n'B-Halle in jeder Disco anbieten, "Take a bow" mit der Dynamik fürs Auto. Einzig und allein das "The first time ever I saw your face" erweißt sich als Totalreinfall, da es schlicht weg langweilig und vor allem langatmig ist. Die restlichen Tracks ["Yesterday", "Angel", "Here I am"] sind lupenreine Popsongs, die einfach schön anzuhören sind.
Fazit? Beim ersten Durchlauf des Albums fühlte ich mich irgendwie leer. Es fehlt ein wenig das Frische, das Neue, das Lebendige und das Besondere. Jedoch nach einigen Durchläufen dürfte jedes Popherz auf seine Kosten kommen, besonders wenn man sich die zuckersüßen Texte einmal vornimmt und einfach sich entspannt für ein paar Minuten auf die Couch legen möchte. 4 Sterne für ein schönes Pop-Album, welches eindeutig an Ecken und Kanten fehlt, aber als Debut sich gut und gern sehen lassen kann!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]