find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle Unlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezension

am 4. Juli 2011
Die MX518 ist nun schon seit ihrem Erscheinen meine favorisierte Maus, und das sind mittlerweile schon gut acht Jahre!

Viele potentielle Nachfolger haben in dieser Zeit das Licht der Welt erblickt, doch waren sie, in meinen und in den Augen vieler anderer, eher Rückschritte. Von (meiner Meinung nach) unnützen Features wie auswechselbaren Gewichten und ein 4-Wege-Mausrad bis hin zu unkomfortabler Ergonomie. Logitech scheint bemerkt zu haben, dass auch in Zeiten der G5 Refresh und G9 es immer noch die MX518 ist, die den größten Absatz findet.
Und so hat sich Logitech endlich darauf beschränkt, die nahezu perfekte Maus sinnvoll zu verbessern. Viele Kritikpunkte gabs bei der MX518 nicht: Die zu glatte und schmutzanfällige Oberfläche und die fehlende Möglichkeit, die USB-Frequenz via Software bequem zu verstellen.

Mit der G400 kommt nun der wahre Erbe der MX518 heraus, wo genau diese Punkte verbessert wurden. Keine überflüssigen Zusatzfunktionen. Die Verbesserungen stecken im Detail: Die Oberfläche in Anthrazit sieht nicht nur edler aus, sie vermeidet auch die große Schweißbildung des Vorgängers. Der Sensor wurde überarbeitet und ist mit bis zu 3600 DPI mehr als schnell genug, selbst für extreme Highsens-Spieler. Zu guter letzt kommt die neue Gaming-Software zum Einsatz, die die altehrwürdige Setpoint in Rente schickt. Im Gegensatz zur Setpoint hat man hier wirklich erstaunlich viele Möglichkeiten, von Makros bis hin zu exakt auf einzelne Spiele definierte Profile.

Alles in Allem kann man Logitech nur dankbar sein, dass hier tatsächlich aufs Wesentliche geachtet wurde. Die Maus liegt wie gewohnt super in der Hand, die Oberfläche ist angenehm und der Sensor arbeitet butterweich, besonders mit 1000 Hz. Jedem, der seine MX518 beerben möchte, lege ich die G400 wärmstens ans Herz.
1515 Kommentare| 219 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.

Bitte geben Sie mindestens ein Wort ein
Sie müssen mindestens einen Artikel von Amazon kaufen, um eine Rezension zu verfassen
Beim Absenden Ihres Kommentars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Derzeit tritt ein Problem beim Laden der Kommentare auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.