flip flip Hier klicken Jetzt informieren PR Evergreen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Alexa BundesligaLive

Kundenrezension

am 5. Februar 2005
Der zweite Teil der geplanten Wilhelm Trilogie des deutsch-britischen Historikers John C.G. Röhl ist die detaillierteste Biografie einer historischen Persönlichkeit, die ich je gelesen habe.
Sie ist noch umfangreicher als die bahnbrechende Hitler Biografie von Ian Kershaw oder die erstklassige Bismarck Biografie von Otto Pflanze. Das liegt nicht zuletzt daran, daß kaum ein Monarch oder Politiker von seiner Umgebung schon seit seiner frühesten Jugend dermaßen umfangreich beschrieben und beurteilt wurde wie Wilhelm II. Röhl kann aus einer schier unendlichen Menge an Briefen und anderen Dokumenten schöpfen, die sich mit dem letzten deutschen Kaiser beschäftigen. Röhl räumt mit der geradezu apologetischen Wilhelm Betrachtung einiger seiner Kollegen auf, die in dem Hohenzoller einen reinen "Operettenkaiser" sahen,
der nur durch sinistre Kräfte der preußischen Hof Kamarilla und allgemeinen Stimmungen in der Gesellschaft des Kaiserreichs zu seinen Fehlurteilen und Fehlentscheidungen "getrieben" wurde.
Die Kritik, wonach Röhl zu stark die britische Perspektive berücksichtige, ist absurd, lässt er doch genügend deutsche Weggefährten Wilhelms zu Wort kommen (z.B. Alfred Graf von Waldersee, Bismarcks Sohn Herbert oder auch Wilhelms Erzieher Dr. Georg Hinzpeter).
Eine brillante Studie über diesen höchst problematischen und komplexbeladenen Monarchen von "Gottes Gnaden", die, wie bei guten Biografien eigentlich selbstverständlich, eine stimmige Verbindung aus einer biografisch, personenzentrierten Sichtweise auf der einen und einer gesellschaftlich-strukturalistischen Sichtweise auf der anderen Seite bildet.
Man darf gespannt sein auf den dritten und wohl letzten Teil der Röhlschen Mammutbiografie, der sich dann mit Wilhelms unheilvoller Rolle vor und während des Ersten Weltkriegs auseinandersetzen wird.
16 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.


Produktdetails

3,6 von 5 Sternen
7
49,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime