Hier klicken Amazon-Fashion Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Die neuen Geschirrspüler von Bosch und Siemens im Angebot Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle AmazonMusicUnlimited Autorip GC HW16
Kundenrezension

21 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zum Glück wieder ein echter de Winter ..., 18. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ein gutes Herz. Roman (Gebundene Ausgabe)
Ein neuer Roman eines meiner Lieblingsautoren? Der wird natürlich zum Erscheinungstermin bestellt und gleich gelesen. Und nachdem mich der letzte Roman "Das Recht auf Rückkehr" eher ratlos zurückließ, war ich von "Ein gutes Herz" wieder begeistert. Ein echter de Winter. Skurrile Geschichte, absurde Situationen und bei allem Überbordenden doch wieder eine Tiefe und Wärme, die ich kaum in anderen Büchern finde.

Ein halbkrimineller jüdischer Geschäftsmann, Max Kohn, entdeckt durch sein neues Herz seine Bestimmung. Er reist nach Amsterdam in der Gewissheit, dort nicht gern gesehen zu sein. Seine große Liebe Sonja ist derweil mit dem Schriftsteller Leon de Winter liiert. Der wiederum kennt den Bürgermeister Amsterdams Job Cohen sehr gut. Der dann wiederum, hat seine Verbindungen zu Max Kohn. Und später löst ein Fußballteam, das aus jungen Marokkanern besteht, Panik in Amsterdam aus. Und so finden alle Beteiligten ihren Weg zueinander. Herzen werden gebrochen, Lebensentwürfe infrage gestellt und alles endet in einem großen Finale. Dabei spielt der ermordete Filmemacher Theo van Gogh eine entscheidende Rolle.

Es ist mal wieder ein typischer und damit wundervoller Roman von Leon de Winter. Die einzelnen Charaktere sind toll herausgearbeitet und all ihre Handlungen, mögen sie auch noch so absurd erscheinen, sind logisch. Leon de Winter mag seine Figuren und das merkt man. Es lässt sie einfach Menschen sein, mit ihren Fehlern, ihren Obsessionen und Gefühlen. Jeder von ihnen hat seinen eigenen Hintergrund.

Sprachlich ist de Winter wie immer über jede Kritik erhaben. Es ist nun nicht gerade ein Jugendbuch, aber man kann dem Plot jederzeit folgen, egal welche interessanten Wendungen hinzukommen. Immer wieder schimmert ein feiner Humor durch und auch sich selbst gegenüber spart de Winter nicht mit Ironie. Ob es um die ganz großen Gefühle oder um politische Ansichten geht, der Autor trifft immer den richtigen Ton.

Der Roman selbst ist schwer einzuordnen. Es ist ein Gesellschaftsroman, ein Krimi, ein politisches Buch und gelegentlich ein Thriller – aber immer ein echter de Winter. Der Autor spielt mit der Vermischung aus Fiktion und Realität. Dies merkt man an den real existierenden Figuren (unter anderem ja auch der Autor selbst), die aber in der Geschichte so handeln, als wären sie erfunden.

Fazit: Lesen!

Leon de Winter, 1954 in den Niederlanden geboren, begann schon in seiner Jugendzeit, Bücher zu schreiben. Aber auch Filme übten eine große Faszination auf ihn aus, so dass er sogar begann, an der Filmakademie zu studieren. Aber bekannt wurde er vor allem durch seine Romane. In diesen kehren die Themen Judentum, Schriftsteller und unerreichbare Väter immer wieder, so dass man davon ausgehen kann, dass viele seiner Bücher autobiografische Züge tragen.
Leon de Winter bietet mit seinen Ansichten zum Islam und zum Staat Israel regelmäßig Diskussionsstoff. Er lebt und arbeitet heute in Amsterdam und Los Angeles und ist mit der Schriftstellerin Jessica Durlacher verheiratet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 13.04.2015, 19:38:08 GMT+2
Nightrider meint:
Danke für diese sehr informative, wirklich hilfreiche Rezi!
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details