find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle PrimeMusic AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezension

am 7. August 2012
Lange überlegt, oft in den Einkaufswagen und wieder heraus geklickt und schließlich doch gekauft, landete Jabba's Palast schließlich doch bei mir.

Erster Blick fiel auf die riesige Schachtel. Schade eigentlich, dass man bei uns auf der Schachtel keine Infos über die Anzahl der erhaltenen Teile bekommt, sonst könnte man dieses Set noch besser mit dem Preis-/Leistungsverhältnis der "Schlacht um Helms Klamm" (Lego Herr der Ringe 9474 - Die Schlacht um Helms Klamm) vergleichen.

Beide kommen aus lizenzierten Themen, dass heißt tendenziell etwas teurer, da ja noch jemand außer der LEGO-Gruppe daran mitverdient. Beide sind preisgleich und um knapp € 140,- zu haben. Jedoch: Jabbas Palast hat 717 Teile, Helms Klamm 1368!! Das Set ist also beinahe doppelt so teuer!!! Generell lässt sich sagen, dass die (immer schon hohen) Preise für Star Wars-Sets langsam aber sicher wirklich zum Abgewöhnen sind! Vermutlich haben die Herrschaften bei LucasArts mitbekommen, wie gut sich diese Sets verkaufen und bei der Lizenzvertragsverlängerung bis 2022 (!) ein größeres Stück vom Kuchen verlangt - was natürlich an uns Lego-LiebhaberInnen weitergegeben wird. Also für den Preis gibt es wirklich ein großes, großes Minus...

Interessant (und für mich zu spät *grummel*) ist, dass Amazon Jabba's Palace mittlerweile um etwas über 110,- € verkauft, was Preis/Leistung ETWAS besser macht. Musste hier LEGO bereits reagieren??

Zum Set an sich:
Der Palast ist kleiner als erwartet, beinhaltet aber einige interessante Teile in interessanten und nicht so alltäglichen Farben. Es sind auch recht große Teile dabei, was natürlich wieder den Preis in die Höhe treibt. Es gibt auch einige nette und humorvolle Accessoires (Jabba's Pfeife, das Münz- und Frosch/Gorgfach unter Jabba's Thron, die Falltür die erst mit dem bereits angekündigten Rancor-Set wirklich sinnvoll sein wird,...). Leider gibt es auch hier eine Schnipp-Rakete (flick fire missile), die hier wirklich optisch störend eingebaut ist/werden soll (man muss ja nicht ;o). Insgesamt hätte der Palast bei dem Preis aber um den Tick größer ausfallen können. Es ist aber in der Star Wars-Linie einmal eine nette Abwechslung, einmal etwas anderes als ein Kleinraumschiff bauen zu können. Ein Plus: Das Set hat nicht einen einigen Aufkleber - aber auch wenige bedruckte Details.

Größter Anziehungspunkt und Kaufreiz (und in meinem Fall auch hauptsächlicher Kaufgrund trotz bleibender Skepsis) sind aber natürlich die vielen und teilweise wirklich, wirklich tollen Figuren! Die Highlights sind meiner Meinung nach natürlich der neue Jabba, die tolle und noch nie dagewesene Leia als Kopfgeldjäger Boushh (wohl eine der besten Star Wars Minifiguren aller Zeiten), der neue Gamorreaner und Bib Fortuna. Wenn man Han Solo in Karbonit nicht schon mit Boba Fett's Slave 1 (LEGO Star Wars 8097 - Slave I) bekommen hat, ist dieses Teil auch ein wirkliches Highlight. Auch der Kopf der Han Solo-Figur selbst ist neu.
Gegen all diese tollen Figuren fällt auf, dass die seit dem Jahr 2000 im Wesentlichen unveränderte Chewbacca-Figur langsam aber sicher wirklich erneuerungsbedürftig ist. Salacious B. Crumb ist ein Weichplastikteil und der B'omarr Monk ein Zusammenbau, aber trotzdem eine Bereicherung für das Set.

Fazit: Für den Star Wars-Fan ein Muss. Wer allerdings hauptsächlich auf der Suche nach einem interessanten Lego-Bauspaß ist, ist wahrscheinlich mit Helms Klamm oder etwa der ebenfalls preisgleichen Zoohandlung (LEGO 10218 EXCLUSIV HAUS ZOOHANDLUNG NEU OVP) mit über 2000 Teilen wesentlich besser beraten.
77 Kommentare| 34 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.

Bitte geben Sie mindestens ein Wort ein
Sie müssen mindestens einen Artikel von Amazon kaufen, um eine Rezension zu verfassen
Beim Absenden Ihres Kommentars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Derzeit tritt ein Problem beim Laden der Kommentare auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.


Produktdetails

4,7 von 5 Sternen
63
4,7 von 5 Sternen
208,95 €+ 5,95 € Versandkosten