Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longSSs17

Kundenrezension

am 22. September 2009
Vorwort
---------
Ich habe vorher ein Nokia E51 benutzt. Wollte mir zunächst das E75 kaufen, weil ich viel tippe und das Handy eine Ausschiebbare QWERTZ-Tastatur hat. Da nun auch ich von dem Touch-Wahn ergriffen wurde, wollte ich unbedingt ein Touch-Handy. Das E75 hatte aber leider ein kleines Display und keine Touch Funktionalität. Da überlegte ich mir das HTC Touch Pro 2 zu holen, da dies beides hatte. Da waren mir jedoch die 600 Euro n bisschen zu viel.
Da fiel die Wahl nicht mehr so schwer, wie man sich das vorstellen würde. Es gibt genug Touch-Phones und auch genau so viel "Schrott".
Dann wollte mir das Nokia 5800 zulegen. Dann sah ich aber die Nachricht, dass ein "abgespeckteres" Modell rauskommt. Das Nokia 5530!
Nagut, es fehlen UMTS und GPS. Um mobil ins Internet zu gehen, sind mir die ganzen Preise eh noch zu teuer und für Orientierungsprobleme im Land hab ich mein Navi. :)

Bewertung
-------------
Hab zwar keine Erfahrungen mit Touch-Displays gemacht, aber ich find es sehr gelungen. Hatte mal andere Telefone von Freunden in der Hand und konnte kein Wort richtig tippen.

Bei dem Nokia 5530 traf ich schon von der ersten Minute an jeden Buchstaben zielsicher. Den Stift braucht man eigentlich überhaupt nicht. Es lassen sich lange SMS in kürzester Zeit tippen. Noch schneller gehts mit den Fingernägeln.

Genau so flüssig funktioniert auch die Bedienung. Keine Wartezeiten oder Gedenksekunden.

Die Kontaktleiste find ich hammer. Dies kennt man in ähnlicher Weise nur von den HTC Handys. Bei denen im Telefonbuch zu jeder Person der Verlauf angezeigt wird.
Man hat die wichtigsten Personen immer vor dem Auge und sieht, welche Aktionen zuletzt getätigt wurden.
Diese Startansicht kann man, wenn man möchte, auch ausschalten und die Standartansicht wählen, in der die nächsten Aufgaben und Termine aus dem Termine auf dem Bildschirm angezeigt werden.

Was ich hierbei seeehr schade finde ist, dass keine Kombination aus beiden möglich ist. Obwohl unter der Kontakleiste mit den Bildern der Personen noch geeenug Platz ist, ist es nicht möglich dadrunter dann noch die Termine anzeigen zu lassen.

Das Kinetic-Scrollen, was welche vom iPhone kennen, funktioniert super und geschmeidig. Ebenso find ich das Annehmen von Anrufen gelungen. Man streicht mit dem Finger von links nach rechts, als ob man zum nächsten Bild wechseln möchte, und nimmt somit den Anruf entgegen. Ein Augenschmaus.

Zusätzlich findet man im Internet sehr viele Spiele und nützliche Programme. Was man braucht, findet man im World Wide Web. Apropos www: Ich geh via WLAN ins Internet und auch dies funktioniert super. Sogar der MSN-Messenger, den man darauf installieren kann, ist toll.

FAZIT
----------
Wer ein reines Touch-Handy möchte, ohne ausschiebbare QWERTZ-Tastatur, sollte zum Nokia 5530 greifen. Displaygröße etc sind optimal. Weder zu groß, noch zu klein. Passt super in die Hosentasche und ist fair im Preis!
33 Kommentare| 30 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.