Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle JustinTimberlake BundesligaLive wint17

Kundenrezension

am 14. Mai 2013
Durch den Berliner Frauenlauf bin ich auf die Amerikanerin Kathrine Switzer aufmerksam geworden. Nachdem ich entdeckt hatte, dass es ein Buch von Ihr gibt (bisher war ich noch nicht auf dieses Buch gestoßen, auch wenn ich schon einige Bücher rund um das Laufen gelesen habe),musste ich es sofort lesen.
In Ihrem Buch "Marathon woman" erzählt Switzer ihre sehr ereignisreiche Lebensgeschichte.in der sie u.a. zu einer sehr guten Marathonläuferin geworden ist. In den 50er Jahren, als Switzer geboren wurde, waren noch nicht alle Sportarten für Frauen zugänglich. Speziell das Laufen über größere Distanzen galt als schädigend für das weibliche Geschlecht.
Kathrine Switzer erzählt in sehr interessanter Weise, wie sie sich gegen diese Vorurteile wehrte und schließlich sogar als eine der ersten Frauen beim Boston Marathon mitlief und welche Reaktionen sie damit auslöste. Das Buch beginnt chronologisch mit Switzers Geburt, dem kurzen Aufenthalt in Deutschland während des kalten Krieges und dann ihrer Zeit in den USA, wo sie die Schule und die Universität besuchte und nach und nach immer mehr Läufe bestritt.
Als Leserin, die erst geboren wurde, als das Laufen als Trendsportart für Männer und Frauen, jung und alt galt und man zu jeder Tages- und Nachtzeit Menschen auf den Straßen laufen sieht, war es sehr interessant zu lesen, wie es in den 50er bis Anfang der 80er Jahre war und wie sich der Laufhype über die Jahre entwickelte.
Switzer untermalt ihre Geschichte mit Bildern und Zeitungsartikeln und beschreibt sehr anschaulich ihr bewegendes Leben. Nicht nur wie sie durch hartes Training ihre Marathonzeiten immer weiter verbesserte, sondern auch wie sie Stück für Stück ihrem Traum näher kam, dass der Marathon als olympische Distanz für Frauen vom IOC aufgenommen wurde.
Ein wirklich sehr interessantes Buch nicht nur für laufbegeisterte Menschen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.


Produktdetails

5,0 von 5 Sternen
3
22,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime