Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Kundenrezension

3.0 von 5 Sternen Die Erwartungen eher enttäuscht *2.5 Sterne*, 31. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Experiment (Saving Caeorleia Book 1) (English Edition) (Kindle Edition)
Wie wäre es, wenn eine fremde Kultur aus dem Weltall auftaucht und von der Erdbevölkerung als Bedrohung aufgefasst wird? Und was wäre, wenn es eine Möglichkeit gäbe, einen Menschen gentechnologisch so zu verändern, dass er als Eingeborener durchgehen kann, und diesen bei den Aliens einzuschleusen, um sie zu unterwandern und auszuspionieren?

Dies sind die Grundideen dieser M/M-SciFi-Romanze, die zunächst einige Erwartungen, vor allem bei SF-Fans, erwachen lässt. Zunächst stört es auch nicht, dass die Kultur der Fremden technologisch deutlich weiter entwickelt ist als die der Menschen, die auf einer verschmutzen, verarmten, und überbevölkerten Erde leben, was natürlich Begehrlichkeiten auf die intakte Natur der Welt der Caeorleianer weckt. Dass diese im Einklang mit der Natur leben, homosexuellen Beziehungen offen gegenüberstehen, hochgewachsen, gutaussehend, und blauhäutig sind, macht sie umso interessanter, und dass sie lange Fangzähne haben und Blut trinken, stört beim Lesen nicht besonders.Bis dahin ist der Plot spannend und weckt Lust auf mehr.

Allerdings konzentriert sich die Handlung immer mehr auf den Gay-Romance-Anteil und ergeht sich in den sadistischen und widerwärtigen Versuchen der menschlichen Ärzte, die an dem Projekt beteiligt sind, und legt mehr Gewicht auf die sexuelle Beziehung der beiden Hauptfiguren, als auf die Kultur der Aliens, in die die Hauptfigur Ryker ohne Vorwarnung hineingeworfen wird.

Damit wird vom SF-Anteil der Handlung her soviel Potential verschenkt, dass man zumindest als SF-Fan nur enttäuscht sein kann (wobei ich gern zugebe, als Fan von C.J.Cherryh und ähnlichen Autoren vielleicht für einen unbekannten Autor mit zu hohen Erwartungen an die Geschichte herangegangen zu sein, nachdem der Anfang sich sehr vielversprechend angehört hat).
Die Handlung entwickelt noch einige spannende Momente und Konflikte, die sich flüssig lesen lassen, überzeugt aber auch beim Beziehunsanteil nicht immer. Besonders gestört hat mich, dass Ryker, der fünf Jahre lang misshandelt und in jeder Hinsicht gefoltert wurde, beim Anblick des ersten Aliens sofort eine sexuelle gefärbte Bindung mit ihm eingeht - ohne Kennenlernen, ohne Sprachkenntnisse, ohne jeden vorherigen Kontakt mit der Kultur, und dass er bis zum Schluss mehr ein exotisches Objekt als ein gleichwertiger Partner ist.

Weder vom SF-Anteil noch von der Liebesgeschichte her kann das eBook vollständig überzeugen. Wer gern exotische Geschichten liest, kann sich dennoch auf kurzweilige Art unterhalten lassen, wenn man nicht allzu kritisch die einzelnen Elemente hinterfragt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent