Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos Mehr dazu Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle SonosGewinnen BundesligaLive 20% Extra Rabatt auf ausgewählte Sportartikel

Kundenrezension

am 26. April 2010
Ich habe mir die Western Digital WD20EARS als Ersatz für eine zu klein gewordene 1 TB Samsung-F1-Festplatte mit 7200 U/min gekauft, die Platte wird auch als Systemfestplatte (Windows 7) eingesetzt. Ausschlaggebend für den Kauf war für mich die geringe Lautstärke, den zu erwartenden Performanceverlust habe ich dafür in Kauf genommen.

Lautheit: Hier überzeugt die Western Digital WD20EARS auf ganzer Linie, bei Zugriffen ist im gedämmten Gehäuse lediglich ein leichtes Kratzen zu hören, sonst herrscht Ruhe. Der Unterschied zur genannten Samsung-Platte mit ihren auch im gedämmten Gehäuse deutlich hörbaren Zugriffsgeräuschen ist sehr deutlich wahrnehmbar.

Wärmeemission: Zunächst habe ich aufgrund der in Bezug auf diesen Punkt sehr positiven Bewertungen die leise Hoffnung gehegt, der Einsatz dieser Platte würde eine aktive Belüftung überflüssig machen. Dem ist aber nicht so. In der Tat wird die Western Digital WD20EARS im Betrieb recht warm, der Unterschied zur Samsung-Platte ist hier nicht besonders groß.

Geschwindigkeit: Die Western Digital WD20EARS ist definitv keine Rakete, die Geschwindigkeit ist aber in Relation zur niedrigen Lautstärke akzeptabel. Den Unterschied zur Samsung-Platte merkt man insbesondere beim System- und Programmstart.

Sonstiges: Als weiterer kleiner Minuspunkt ist die Tatsache zu vermerken, dass die Western Digital WD20EARS nach der ersten Inbetriebnahme zunächst ziemlich unangenehm riecht.

Fazit: Die Western Digital WD20EARS ist definitv keine eierlegende Wollmilchsau: Sie ist sehr leise, dafür aber ein bisschen langsam, die Wärmeentwicklung enttäuscht. Als externe Datenplatte ist sie denke ich fast uneingeschränkt zu empfehlen. In einem Desktopsystem wäre unter Lautstärke- und Leistungsgesichtspunkten vermutlich die Nutzung der WD20EARS als Datenplatte die Kombination mit einer SSD als Systemplatte optimal. All denen diese Lösung zu kostspielig ist und die trotzdem großen Wert auf ein leises System legen kann ich die WD20EARS durchaus auch als kombinierte Daten- und Systemplatte empfehlen, mit leichten Geschwindigkeitseinbußen im Vergleich zu 7200er-Platten muss man dann allerdings rechnen.
0Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.


Produktdetails

4,4 von 5 Sternen
15
4,4 von 5 Sternen