Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Alexa BundesligaLive

Customer Review

VINE VOICEon April 5, 2010
Während die Frage über das Ableben der deutschen Hip Hop Kultur lediglich von wiederkehrenden Aggro Berlin, ersguterjunge oder ähnlich gelagerten Gangsta Rap Auswürfen gestört wird, zeigt sich Dendemann über Trends und Kritik erhaben. Der gebürtige Nordrhein-Westfale mit Hamburger Seele hat sich insbesondere durch die Zusammenarbeit mit DJ Rabauke (Eins Zwo) und die beiden Alben "Gefährliches Halbwissen" (1999) und "Zwei" (2001) fest in der Hall Of Fame dieses Genre verankert. Seit 2003 gehen beide getrennte Wege und während sich Thomas Jensen (Rabauke) als House DJ versucht, ist Daniel Ebel (Dende) den Beats, Cuts und Rhymes treu geblieben. Unverkennbar seine Reibeisenstimme, die er wortgewandt in alltägliche Geschichten kleidet. In Sachen Wortwitz und Ideenreichtum kaum erreicht. Der EP "DasSchweigenDilemma" folgt das Solodebüt "Die Pfütze vom Eisberg". Mixtapes und ein Livealbum (Abersowasvonlive) überbrücken die Wartezeit zum Nachfolger bis Ende 2009 die ersten Gerüchte über eine neue Platte durch's Netz kreisen.

Mit "Vom Vintage verweht" meldet sich Dendemeier nicht nur endlich, sondern überraschend anders zurück. Er hat die handgespielte Musik, den Rock und die Liveband für sich entdeckt. Die gemeinsame Tour mit den "Beatsteaks" hat ihre Spuren hinterlassen. Bestes Beispiel dafür die erste Single "Strumpf ist Trumpf". Schlagzeug und Gitarre ersetzen dicke Beats und Soundsamples. Vintage Look die Lausbuben Optik. Dabei nicht minder eingängig und mindestens genauso zum Kopfnicken geeignet. Ganz famos gelingt ihm dieser Soundclash bei "O Robota", das einerseits durchaus kernig zur Sache gehr, aber trotz (oder gerade wegen) der abgehakten Rhythmik ungemein viel Groove hat. Doch egal, welchen Stil er bevorzugt, die Stimme und seine Texte bleiben federführend. Dendemann hat sich von alten Regeln verabschiedet, ist musikalisch gereift, hat aber seine Wurzeln keinesfalls vergessen. Und so heißt es im Schlagzeug geführten Opener "Nesthocker": "...der Rahmen war zu klein und leider viel zu eng, ich pass partout nicht rein und neige ihn zu sprengen..." Und eine Bombe hat Volker Racho auf jeden Fall gezündet.

Anspieltipps: "Stumpf ist Trumpf", "0 Robota" und "Papierkrieg"
33 comments| 13 people found this helpful. Was this review helpful to you? Report abuse| Permalink
What's this?

What are product links?

In the text of your review, you can link directly to any product offered on Amazon.com. To insert a product link, follow these steps:
1. Find the product you want to reference on Amazon.com
2. Copy the web address of the product
3. Click Insert product link
4. Paste the web address in the box
5. Click Select
6. Selecting the item displayed will insert text that looks like this: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. When your review is displayed on Amazon.com, this text will be transformed into a hyperlink, like so:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

You are limited to 10 product links in your review, and your link text may not be longer than 256 characters.


Product Details

4.4 out of 5 stars
61
€14.52+ Free shipping with Amazon Prime