find Hier klicken Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle Unlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezension

am 12. August 2013
Beim 42009 handelt es sich um das Topmodell der 2013 Modelle. Und um was für eines: Mit insgesamt 2606 Teilen toppt es den bisherigen Spitzenreiter 8110 Unimog und ist damit das größte LEGO Technic Modell aller Zeiten. Der 42009 ist als Nachfolger des legendären 8421 zu sehen (welcher mit Pneumatik arbeitete).

In der Packung befinden sich neben einer Unmenge an Plastiktüten mit den Teilen auch noch die Bauanleitung für den Kran (6 Hefte + Sticker, Seil für Seilwinde im Kartonschuber), zwei 32L Achsen!!!, wobei nur eine benötigt wird. Die zweite liegt wohl bei, da die Achse sehr anfällig für Biegen und Brechen sein dürfte. Bei mir waren beide Achsen in der Packung bereits leicht gebogen und nicht kerzengerade wie sonst von Technic Achsen gewohnt. Weiters gibt es noch die 10 Felgen und Reifen, Motor und Batteriefach.

Die Bauanleitungen fürs B-Modell muss man wieder aus dem Netz runterladen, wie leider bereits üblich.

Der Aufbau gliedert sich in 3 Teile, welche auch durch die Nummerierungen auf den Päckchen die Teile gruppieren (wie beim Unimog).
- Teil 1 ist das Chassis (3 Hefte)
- Teil 2 ist das Führerhaus für den Kran (2 Hefte)
- Teil 3 ist der Kranarm (1 Heft)

Für den Aufbau habe ich mit vorsortieren aller Teile ca. 10 Stunden benötigt und ist damit neben dem Unimog sicher das Modell was die längste Zeit für den Aufbau von einem fordert. Die Anleitungen sind gut, teilweise sogar zu "gut" in dem Sinne, dass manchmal einige Schritte zusammengefasst werden hätten können. Für geübte AFOL sollte der Aufbau kein Problem sein, auch wenn es einige Stellen gibt die "Probleme" verursachen können. So wird aufgrund der vielen Untersetzungen und Kraftweiterleitungen (Motor sitzt im drehbaren Führerhaus!) eine Menge Kraft benötigt. Ich hatte die Haltebolzen an den Stützen zu fest befestigt, sodass die Stützen nur ruckelnd abgesenkt wurden. Nach der Fehlersuche und dem lockern läuft es nun perfekt.

Folgende Funktionen sind realisiert:

-) 5 Achser mit 4 gelenkten Achsen (HOG am Fahrzeugheck). Die unterschiedlichen Lenkungswinkel, werden durch unterschiedliche Länger der "Aufhängungen" realisiert.
-) 8 Zylinder Fake Motor
-) alle Türen lassen sich öffnen
-) Ausfahrbare Stützen per Motor
-) Stützen motorisch absenkbar (4x kleine lineare Akuatoren)
-) Kran manuell drehbar
-) Kran motorisch zum heben/senken (2x große Akuatoren)
-) Kran ausfahren/einfahren per Motor
-) Seilwinde ein/ausfahren per Motor

Als Motor kommt ein L Motor zum Einsatz, wie er auch im 9398 Crawler zu finden ist.
Diese Funktionen lassen sich über ein 4weg Getriebe am Führerhaus umschalten, wobei die Stützenfunktionen mittels Schalter auf der linken Fahrzeugseite zusätzlich geschalten werden.

Generell sei angemerkt, dass abgesehen vom Ausfahren der Stützen alle Funktionen sehr langsam funktionieren, vorallem das Absenken der Stützen dauert eine gefühlte Ewigkeit.

Trotzdem ist das Modell gut durchdacht. Schade finde ich, dass Seilwinde und Kranfunktion nicht gekoppelt sind (Seillänge ändert sich ja beim Ein/Ausfahren bzw. Heben/Senken). Man muss also immer umschalten um die Länge des Seils anzupassen.

Folgende Teile sind neu:

- die 16L Achse in schwarz (gab es bisher nur in weiss), sowie einige andere "Klein" Teile in neuen Farben.
- die roten 8 Zahn Zahnräder -- diese rutschen auf der Achse und sitzen nicht fest wie die graue Version. Dadurch ist die Ansteuerung der linearen Akuatoren bei den Stützen möglich!
- die gelben 3x11 Paneele mit zusätzlichen Befestigungspunkten

Die 2606 Teile enthalten eine sehr gute und ausgewogene Mischung aller wichtigen Technic Teile (mit Ausnahme von Aufhängungsteilen). Es eignet sich daher auch perfekt als Teilelieferant bzw. zum Wiedereinstieg in die Welt von LEGO Technic.

Von mir eine klare Kaufempfehlung.
0Kommentar| 27 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.

Bitte geben Sie mindestens ein Wort ein
Sie müssen mindestens einen Artikel von Amazon kaufen, um eine Rezension zu verfassen
Beim Absenden Ihres Kommentars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Derzeit tritt ein Problem beim Laden der Kommentare auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.


Produktdetails

4,7 von 5 Sternen
202
4,7 von 5 Sternen
296,80 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime