flip flip flip Hier klicken Jetzt informieren PR Evergreen Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho AmazonMusicUnlimited BundesligaLive

Kundenrezension

TOP 500 REZENSENTam 30. März 2006
Was ist ein gutes Buch? Eine Antwort ist sicherlich das Maß, in dem der Leser sich mit Handlung und Charakteren identifizieren und die dargestellten Emotionen mitfühlen kann. Bei "Wer die Nachtigall stört" ist diese vor allem die Wut über erlittenes Unrecht sowie die maßlose Ignoranz und Dummheit mancher Menschen, die den Leser packen und ihn auch lange nach Ende des Romans nicht loslassen.
Alabama 1935: Aus der Sicht der achtjährigen Scout erleben wir auf den ersten Seiten einen idyllischen Sommer im Süden der USA. Scout genießt mit ihrem vier Jahren älteren Bruder Jem und ihrem Freund Dill die Ferien. Mit ihrem Vater Atticus, ein erfolgreicher Anwalt, sowie der Haushälterin Cal, verleben sie eine sorglose Kindheit.
Das ändert sich schlagartig, als Atticus die Verteidigung des schwarzen Tom Robinson übernimmt, dem vorgeworfen wird, eine neunzehnjährige Weiße vergewaltigt zu haben. Nahezu jeder in der Bevölkerung des Dorfes reagiert mit Unverständnis und Hass, wie ein Weißer einen "Nigger" verteidigen kann. Im Verlauf des Prozesses beweist Atticus klipp und klar, dass Tom Robinson unschuldig ist. Doch welche Chance hat ein Schwarzer, der vor eine weiße Jury gestellt wird?
"Wer die Nachtigall stört" ist ein mitreißender Roman über Menschlichkeit und Gerechtigkeit in einem Sumpf aus Dummheit und Ignoranz. Aus dem Blickwinkel seiner Tochter erleben wir, wie Atticus einen aussichtslosen Kampf um das Leben des Angeklagten führt und dabei seinen Kindern eine Lehrstunde in Sachen Toleranz erteilt.
Eine unvergängliche Gestalt in der Literaturgeschichte ist der geheimnisvolle Arthur "Boo" Radley, der seit 25 Jahren sein Haus nicht verlassen hat. Doch wehe dem, der die Nachtigall stört...
Fazit: 30 Millionen Mal verkauft, Pulitzer Price gewonnen, mehrfach verfilmt. Ein absoluter Klassiker der Weltliteratur. "Wer die Nachtigall stört" gehört zu der handvoll von Romanen, die jeder gelesen haben sollte!
13 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.


Produktdetails

4,6 von 5 Sternen
163