find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Storyteller Unlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17

Kundenrezension

am 31. Januar 2001
Es passiert ja manchmal, dass einem jemand eine Platte in die Hand drückt, die man normalerweise keines Blickes gewürdigt hätte. Nachdem ich also stirnrunzelnd die Scheibe von Asp hin und her gedreht hatte - scheint es sich rein Cover-mäßig doch bloß um die um-zigste Version vom Beelzebub-Wiedergänger zu handeln - war ich nach dem ersten Hören doch einigermaßen überrascht. Zwar sind Asp schon eher dem Darkwave-Lager zuzurechnen, doch heben sich vor allem die flotteren Stücke dank solidem handgemachtem Gitarrengewitter sowie gut dosierter Industrial-Anleihen wohltuend vom befürchteten Trauerbombast ab. Ein zweiter Blick ins Beiheft verrät überdies "echte" Drums. Und so kracht's denn auch ordentlich: Neben getrageneren Verschnaufpausen à la Schwarze Romantik oder der an Horror-Film-Musik erinnernden Schlußnummer "Blinded" gehts hauptsächlich brachial zu, sie haben, wenn ich mir die Bemerkung erlauben dürfte, die Eier drangelassen. Hier wurden grundlegende Genreregeln zwar nicht gesprengt, jedoch gehörig auf die Streckbank gelegt, bis man weit genug weg war von Mittelaltergetümel und Blut-und-Boden-Ästhetik. Der ausdrucksvolle Gesang überzeugt im Harten wie im Zarten und verzichtet weitgehend auf die leeren Posen der Witt-Parade, nicht zuletzt dank sorgfältiger Background-Arbeit. Ein haarsträubend intensives, schmissiges Album, in dem vielfältige Einflüsse aus der Darkwave/Industrial/Metal-Szene überzeugend zusammengefügt sind und das damit über den schwarzen Horizont hinausweist, ohne sich zu weit wegzubewegen: letztenendes fällt nach jedem Dreh das Kaleidoskop wieder zum schwarzen Flügelschlag zusammen. Kompliment.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.

Bitte geben Sie mindestens ein Wort ein
Sie müssen mindestens einen Artikel von Amazon kaufen, um eine Rezension zu verfassen
Beim Absenden Ihres Kommentars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Derzeit tritt ein Problem beim Laden der Kommentare auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.


Produktdetails

4,7 von 5 Sternen
18
4,7 von 5 Sternen
29,77 €+ 3,00 € Versandkosten