Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More sommer2016 Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Kundenrezension

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gute Fortsetzung des Federzirkels, 22. Mai 2012
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Zähmung und Hingabe: Erotischer Roman (Federzirkel 2) (Kindle Edition)
Ein mehr als passender Titel für Linda Mignanis zweiten Teil des Federzirkels. Ohne langwieriges und langeweiliges Geplänkel wird uns mit Kim eine sehr interessante und vielschichtige Heldin präsentiert. Eine Jugendfreundin von Viola, die sie lange Zeit aus den Augen verloren hat. Violas Selbstbewusstsein und die Veränderung ihres Wesens verblüffen Kim. Und auch ihre erotischen Gemälde, die Kim bei einer Ausstellung bewundern darf.

Und schon ist man Mitten im Geschehen. Und der Abend bringt für Kim einige Überraschungen. Denn nicht nur Viola ist eine Person aus ihrer Vergangenheit. Auch die Sullivan Brüder John und Dean sind ihr nicht unbekannt. Vor allem Dean nicht. Und Kim verachtet sie beide. Fast so sehr wie Sadisten und ihr abartiges Spiel mit SM. Regelmäßig tut Kim unter einem Pseudonym ihre Meinung darüber Kund und spart nicht an Verachtung.

Dummerweise erkennen John und Dean Kim's Stimme und ergreifen die Gelegenheit Kim für ihre harsche und leichtsinnig verbreitete Meinung zu bestrafen. Kim stellt sich allerdings nicht als williges Opfer da. Und Dean gerät an eine Frau, die nicht nur mutig sondern auch sehr uneinsichtig agiert. Obwohl sie die Szene verachtet, erkennt Kim wie sehr sich Dean und seine Brüder von Seamus ' ebenfalls ein Sadist und Mann ihrer Cousine Sally ' unterscheiden. Dass Schmerz auch Lust sein kann und niemand sie brechen will.

Linda Mignani hat wieder eine großartige Geschichte geliefert und gekonnt den Leser an Kim's Entwicklung teilhaben lassen. Allerdings hatte ich streckenweise Probleme mit Kim. Ihr Hintergrund und die Erfahrung mit dem Mann ihrer Cousine machen ihren Widerwillen und ihre Verachtung verständlich. Und auch, dass sie hinterfragt ob es nur an Dean liegt, dass sie sich so weit fallen lassen und hingeben kann.

Doch als sie Viola in ernste Gefahr bringt, nur um Dean und sich selbst etwas zu beweisen, fand ich persönlich grenzwertig. Dennoch hat mir das Buch sehr gut gefallen und für Kim's etwas nerviges Verhalten gibt es auch keine Punktabzüge. Der Mensch ist eben wie er ist und Linda Mignani ist sich treu geblieben. Sie kann ja nichts dafür, dass ich keinen Kickass-Heldinnen mag. ;)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]