Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Sonderangebote Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited longss17
Kundenrezension

12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top Livealbum, 21. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Long Stick Goes Boom (Live from the House of Rust) (Audio CD)
So muss das Cover einer Live-CD aussehen: Die Band auf dem Cover, eine Totale mit jubelnden Fans und sogar etwas Glitter. Dazu ein schickes Digi mit Prägedruck und fertig ist die im House Of Rust in Solothurn Schweiz aufgenommene Live-CD der Band Krokus. Im Gegensatz zu anderen Bands die 1976 (oder im selben Jahrzehnt) debüttiert haben ist "Long Stick Goes Boom - Live From Da House Of Rust" erst das dritte offizielle Livealbum der Kultband.
Die Reunion der quasi Ur- oder besser Kultformation hat nur für das Album "Hoodoo" gehalten, heute rocken immerhin noch Sänger Marc, Bassist Chris und Gitarrist Fernando. Dazu kommen noch zwei (!) weitere Gitarristen der Ex-Gotthard Klampfer Mandy Meyer und Mark Kohler die beide schon zweimal kurz in der turbulenten Karriere der Band aktiv waren.
Als ich das Album brüllend laut bei Sonnenschein in meinem Auto hörte fühlte ich mich dank des prallen und sehr klaren, natürlichen Sounds als würde ich im Publikum stehen. Natürlich ist hier bestimmt auch nachgearbeitet worden, aber hey das klingt geil und Krokus sind einfach eine Spitzenliveband und spielen in ihre Heimatstadt!! Der Club tobt, die Band rockt ihre Greatest Hits Setlist inklusive einem Medley und macht Spaß ohne Ende. Das klingt frisch, hungrig und einfach nach einer tollen Party. Klar ist auch bei Krokus ein AC/DC Touch wie bei vielen Bands aber nicht so groß wie bei den Jungspunden des Genres. Manchmal erinnert mich Reibeisenröhre Marc Storace auch positiv an Saxons Biff, bzw. der ganze Song: "Screaming In The Night" - coole, schleppende Nummer. Macht Laune! Neben vielen Hits, gibt es auch den quasi Titelsong des letzten Albums "Hoodoo Woman" und z.B. mit "Hellraiser" auch einen Track bei dem nicht die Hauptakteure der Band an Bord waren. Coole Sache! Sehr gelungen ist auch "American Woman" der ja schon fast ein Krokus Hit geworden ist und nicht mehr als Coverversion gilt aber eine ist.
Die Fans gehen mit, es wird geklatscht, gesungen und Radau gemacht, so muss eine Livescheibe klingen.
Etwas schade an der CD ist eventuell die recht "karge" Laufzeit von 70 Minuten. Eine Legende wie Krokus hätte Hits für zwei CDs oder mindestens 80 Minuten gehabt, oder?
Ansonsten kann ich das Werk nur empfehlen und würde es eher kaufen als dauernd die Livealben von Bands wie Motörhead, Saxon oder Iron Maiden. Obwohl das natürlich auch tolle Bands sind!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 21.03.2014, 09:33:28 GMT+1
Zuletzt vom Autor geändert am 21.03.2014, 11:58:22 GMT+1
Dr. Rock meint:
Hallo Thorsten !
Gute Rezi ! Nur eine kleine Korrektur: "Hoodoo" (2010) war das vorletzte Studio-Album von Krokus, das letzte war "Dirty Dynamite" (2013).
Und auch ich muss den Umstand bemängeln, dass Krokus hier nur eine Single-Live-CD auf den Markt bringen. Mit diesem äußerst umfangreichen Backkatalog und aufgrund der Tatsache, dass Krokus ja nicht sehr oft Live-Alben veröffentlichen, ist eine Einzel-Live-CD eigentlich ein Witz !!! Ein (1) lausiger Song von der exzellenten Hoodoo-CD ("Hoodoo Woman") im Live-Set und auf der Live-CD - das kann doch nicht wahr sein ! Eine Live-DoCD (mit 3 oder 4 mehr Titeln von der "Hoodoo"-Scheibe) wäre das mindeste, was ich hier von Krokus erwartet hätte !
Na ja - da hilft leider auch kein Jammern und Motzen ! Aber etwas angepisst bin ich deswegen schon !
In diesem Sinne !

Dr. Rock
‹ Zurück 1 Weiter ›