find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Mehr dazu Storyteller AlexaundMusic AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezension

am 31. Oktober 2010
Ich verwende das CarnaubaCare Wachs nun schon seit einigen Monaten auf meinem neuen Fahrzeug. Grund war eine negative Erfahrung mit aggressiven Vogelkot, der sich leider unter starker Sonnenstrahlung in den neuen Metallic Lack einätzte.

Daraufhin beschloss ich mir ein hochwertiges Wachs für die Konservierung zu kaufen. Neben dem teuren Swizöl, bewirbt SONAX sein Produkt damit, auch gegen hartnäckige Verschmutzungen, wie Baumharz, Insekten oder Vogelkot optimalen Schutz zu bieten. Das Wachs ähnelt sehr stark dem aus den USA bekannten und preisgekrönten P21s, auch R222 Carnauba Wachs genannt. Manche tendieren sogar zu der Meinung, es würde sich um dasselbe Wachs mit anderem Label handeln. Das PremiumClass CarnaubaCare lässt sich bei Zimmertemperatur gut auftragen. Mit dem beigelegten Schwamm muss man das Wachs ganz dünn in kreisenden Bewegungen auf den Lack geben. Nach 10 Minuten, wenn sich ein weißer trockener Schleier gebildet hat, kann man das Wachs mit dem ebenfalls beigelegten Mikrofasertuch auspolieren.

Zuvor muss man natürlich den Lack vorbereiten, d.h. Verunreinigungen müssen entfernt werden. Dazu reicht bei mir eigentlich fast immer eine gute Textilwäsche aus. Es gibt von SONAX auch einen Lackreiniger, der ist meiner Ansicht nach aber nur bei hartnäckigen Verschmutzungen (Baumharz, etc.) notwendig oder wenn noch andere Beschichtungen auf dem Lack aufgetragen sind.

Das Ergebnis kann sich nach der Behandlung sehen lassen. Der Lack erstrahlt in schönem Glanz und wirkt gut konserviert. Man kann die Versiegelung auch selbst testen. Einfach die zu überprüfende Lackfläche mit Schwamm reinigen und trockenwischen. Nun den Lack mit klarem Leitungswasser übergiessen: Bilden sich hohe und kleine Wassertropfen, ist der Lackschutz sehr gut. Bilden sich nur flache Wasserlachen, ist kein Lackschutz mehr vorhanden.

Das Wachs von SONAX konserviert ungefähr 5 Monate, je nachdem wie sehr die Konservierung beansprucht wird (Waschstrasse, etc.). Insgesamt bin ich super zufrieden mit dem Produkt. Die Dose ist sehr ergiebig, so dass mit dem Inhalt mehr als 10 Anwendungen problemlos durchführbar sind. Für den Lack ist das Wachs einfach optimal und man sorgt vorallem im Winter dafür das der Lack bei Feuchtigkeit, Salz oder Rollsplitt nicht so sehr leidet.

Ein Manko gibt es allerdings. In dem Produkt werden isoparaffinische Kohlenwasserstoffe (R65, R66) verwendet, um das Wachs verarbeitbar zu machen. Diese Lösemittel sind gesundheitlich nicht ganz unbedenklich.
33 Kommentare| 49 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.

Bitte geben Sie mindestens ein Wort ein
Sie müssen mindestens einen Artikel von Amazon kaufen, um eine Rezension zu verfassen
Beim Absenden Ihres Kommentars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Derzeit tritt ein Problem beim Laden der Kommentare auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.