Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug studentsignup Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Kundenrezension

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine wundervolle, unterhaltsame Liebesgeschichte., 31. Juli 2014
Rezension bezieht sich auf: Diesmal für immer: Roman (Broschiert)
Inhalt:
Meg hat eine kleine Bilderbuchfamilie. Mit ihrem Freund Christian kümmert sie sich rührend um den kleinen Barney. Da gibt es nur ein Problem, denn mittlerweile weiß es Meg ganz sicher: Barney ist nicht der Sohn von Christian und bald wird es auch allen anderen auffallen. Sie weiß ganz genau wer der Vater ist. Johnny Jefferson ist ein Megastar in der Musikbranche und der beste Freund von Christian. Sie war vor Christian mit ihm zusammen und bei einem Überredungsversuch zu ihm zurück zu kommen ist Barney entstanden.
Natürlich hat sie Christian nie etwas gesagt, aber es wird Zeit das zu ändern.

Meine Meinung:
Ich habe jetzt zwei Nächte sehr wenig Schlaf bekommen, weil ich unbedingt wissen wollte wie es weitergeht. "Noch ein Kapitel, ach eins geht noch." Jetzt ist das Buch leider zu Ende, aber ich kann schon mal soviel sagen: Es war toll!
Natürlich ist es alles andere als schön das sie Christian damals betrogen hat, aber man merkt in dem Buch wie leid es ihr tut. Christians Welt bricht zusammen, denn er liebt den kleinen Barney abgöttisch.
Durch einen Vorfall in Christians Familie kommt Johnny zu Besuch und als er durch Zufall ein Foto von dem Kleinen sieht ist ihm klar, dass er der Vater ist.
Er stellt Meg zur Rede und obwohl das wohl niemand vermuten würde, möchte er sich um seinen Sohn kümmern. Er ist sauer, weil er soviel Zeit verpasst hat.
Sein Problem ist seine neue Freundin, denn mit ihr feiert er immer wieder Sauf- und Drogenpartys.
Obwohl das Buch teilweise sehr klischeehaft war, war es einfach wundervoll. Die Sorgen die sich Meg um ihren Sohn macht, ihre eigene Scham gegenüber Christians und ihrer Familie und ihre Versuche das Barney ein gutes Verhältnis zu seinem leiblichen Vater bekommt.
Johnny konnte ich mir bildlich nicht vorstellen, aber trotzdem war er ein interessanter und rebellischer Charakter.
Auch Christian hat mich immer wieder überrascht und auch erschrocken. Jeder Protagonist war vielseitig und interessant.
Am Anfang hat man das Gefühl das Meg einsam ist, aber mit der Zeit lernt der Leser immer wieder alte Freundinnen von ihr kennen. Meg wird lockerer was Barney angeht und gönnt sich selbst auch wieder ein bisschen Leben. Trotzdem spürt man ganz genau wie viel Verantwortung sie trägt. Ihr Sohn steht immer an erster Stelle, auch wenn sie deswegen auf ihr persönliches Glück verzichten muss.
Für mich war das Buch wirklich eine schöne, lustige, traurige und fesselnde Liebesgeschichte.
Ich bin sehr gut unterhalten worden und frage mich wieso das mein erstes Buch der Autorin ist.
Zumindest kann ich sagen, dass es sicherlich nicht das letzte Buch sein wird.
(Nach dem Lesen habe ich erfahren das es ein zweiter Teil ist. Wer den ersten Teil, also die Vorgeschichte lesen möchte sollte mit "Du bist mein Stern" anfangen. Wobei ich das Buch auch so ziemlich stimmig fand.)

Fazit:
Eine wundervolle, unterhaltsame Liebesgeschichte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]