flip flip flip Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited BundesligaLive

Kundenrezension

am 7. November 2013
Ich spiele Call of Duty seit Modern Warfare 2, habe bis dato alle Titel bis auf Black Ops 2 erworben. Ich bin also "vorbelastet", trotzdem will ich meine Erfahrungen berichten.
Hatte das Spiel in der Hardened Edition (Armband (Hochwertig, Schraubverschluss, nettes Gimmick), Seasonpass, Steelbook (hochwertig, ohne Schriftzüge) und großem Schuber included) vorbestellt und sogar einen Tag vor dem Release war es bei mir. Danke Amazon! :)

Die Installation von DVD lief schleppend, allerdings bedingt durch die ca. 33GB die das Spiel auf der Platte einnimmt. Auch am Releaseday warden die Steamserver zwecks Zero-Day-Patch (ca. 2GB) gut erreichbar. Der Launch verlief also sauber.

Der Singleplayer ist gefühlt besser als bei MW3 (als direkten Vorgänger). Ich finde es sehr gut, dass auf die vielen verschiedenen Perspektiven verzichtet wurde und man bis auf einen Flashback nur einen Charakter spielt. Das hilft enorm um eine authentische Storyline hinzubekommen. Wie immer ist alles sehr pompös inszeniert und auch sehr abwechslungsreich. Es gibt im Prinzip jeden Missionstyp aus den Vorgängern, actionreich aneinander gereiht, langweilig wurde mir nie - der Umfang war inzwischen Genretypisch relativ niedrig, ca 8h Spielzeit für die Missionen inklusive Suche von den versteckten Laptops. Nun, das ist aber schon lange nicht mehr der Hauptaugenmerk der COD Reihe.

Zum Multiplayer: Auch am Releastag gab es keine Probleme Spiele zu finden. Leider sind sie wieder zum Lobby / PrivateHost zurückgekehrt, typisch Activision/Infinity Ward eben. Aber sei es meiner neuen VDSL50 Leitung oder dem Spiel geschuldet, Lags sind bis jetzt keine aufgefallen.
Negativ zu sagen ist, dass es sich doch arg den Vorgängern ähnelt, vorallem Spieltechnisch. Klar, neue Waffen (diesmal sogar neue Sounds), Maps, Customization etc, aber der Spieleinstieg fällt bisherigen CoD Spielern sehr leicht. Ich konnte ohne Probleme von Anfang an meine MW3 Stats erreichen.

Da das vermutlich viele interessiert: Die Grafik ist deutlich verbessert worden. Im direkten Vergleich zu Battlefield4 wirken vorallem die Texturen matschig. Das hätte man mit einem HD Texturen Pack o.ä. besser lösen können. Auch im Vergleich zu den brillianten Lichteffekten in BF4 ist es in COD zwar besser als in den Vorgängern, insgesamt aber nicht so "Next-Gen" wie angeprisen gelungen. Neue Techniken wie Tessalation werden hingegen unterstützt, was vorallem der Boden- und Wanddarstellung zu Gute kommt. Auf meinem Systen (660TI, i5 3570K, 8GB RAM) läuft alles auf höchsten Einstellungen auf 120HZ flüssig.

FAZIT: Ein guter Einstieg für Neulinge, eine gelungene Fortsetzung von MW3 wie ich finde. Natürlich gibt es solche und solche Meinungen, das Spielgefühl ist für mich allerdings überzeugend. Ob sich der Kauf der Hardened Edition gelohnt hat wird sich mit den DLCs zeigen, dazu kann ich noch nichts sagen.

-M
11 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|11 Kommentar|Missbrauch melden| Permalink

Produktdetails

2,8 von 5 Sternen
38
24,50 €+ 5,00 € Versandkosten