find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Storyteller AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17

Kundenrezension

am 29. August 2014
Das war's also. How I met your mother ist Geschichte. Leider ist die Geschichte allerdings so zu Ende gegangen, wie es sich die Serie nicht verdient hat. 6 sehr gute Staffeln lang war How I met your mother unterhaltend, lustig, aber auch traurig und man wollte immer weiter zusehen. Ab Staffel 7 übernahm dann die Beziehung zwischen Barney und Robin endgültig die Oberhand und das war meines Erachtens der erste große Fehler der Serie. Warum konnte es nicht die Hochzeit von Barney und irgendeinem Mädchen sein, in welches er sich doch verliebte und die er heiratet (z.B. die Stripperin)?
Der zweite große Fehler: Staffel 9. Eine ganze Staffel um ein einziges Wochenende zu erzählen. Das ganze läuft fast in Echtzeit ab und das Gefühl des Stillstandes und des hinauszögerns der Entscheidung drängt sich geradezu auf. Eine unglaubliche Anzahl unnötiger Folgen (z.B. die Folge mit dem zweiten Teil zum "Ted"-Film) inklusive. Warum konnte man nicht das Hochzeitswochenende (egal ob jetzt mit Robin oder einer anderen) auf zwei oder drei Folgen aufteilen um dann zu zeigen, wie Tracy Ted von "Robin heilt"? Wie sie in die Gemeinschaft integriert wird und dabei Ted sich endgültig von Robin löst?
Der dritte Fehler der Schluß, den ich um hier nicht zu viel zu verraten, nicht weiter beschreiben werde.
Ich kann nur sagen, daß ich sehr traurig war, als die Serie vorüber war. 6 Jahre (oder waren's 7) waren mir Ted und seine Freunde ans Herz gewachsen und irgendwie wollte ich nicht das die Serie zu Ende ging. Leider ging sie mit einer für mich total schlechten Art und Weise zu Ende. Die Staffeln 1-7 werde ich mit Sicherheit auch weiterhin im Fernsehen oder auf DVD anschauen. Vielleicht auch noch Staffel 8, Staffel 9 wahrscheinlich nicht mehr.
0Kommentar| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.

Bitte geben Sie mindestens ein Wort ein
Sie müssen mindestens einen Artikel von Amazon kaufen, um eine Rezension zu verfassen
Beim Absenden Ihres Kommentars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Derzeit tritt ein Problem beim Laden der Kommentare auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.