Sale Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily BundesligaLive wint17

Kundenrezension

am 2. Oktober 2013
"Metal Gear Solid" ist ein Name im Videospieluniversum, der zumindest jedem Besitzer einer Sony-Konsole ein Begriff sein sollte. Nachdem das Erscheinungsdatum von "Metal Gear Solid 5 – The Phantom Pain" in greifbare Nähe rückt, wird die "Legacy Collection" natürlich für alle PS3 Besitzer, die die Vorgeschichte(n)(noch) einmal erleben wollen, interessant und bietet die Gelegenheit, die epische Geschichte um den Soldaten "Solid Snake" in vollem Umfang zu erleben. In dieser Rezension möchte ich hauptsächlich auf die "Legacy Collection" und den damit verbundenen Inhalt eingehen.
_________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Inhalt
_________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Zuerst möchte ich auf den Inhalt eingehen. Die "Collection" besteht aus

- Pappschuber
- Artbook (Hardcover, 99-Seiten)
- Digitale Comics zu MGS1 und MGS2
- MG1 und MG2
- Metal Gear Solid: VR Missions/Special Missions
- Metal Gear Solid 1 ( Download-Code für PSN, Spielsprache dabei auswählbar (Eng, De, Fr, It auswählbar)
- Metal Gear Solid 2
- Metal Gear Solid 3
- Metal Gear Solid: Peace Walker
- Metal Gear Solid 4: Guns of the Patriots

Die Sammlung wird in einem schönen, recht stabilen Pappschuber geliefert, auf dessen Vorderseite "Snake" in unterschiedlichen Altersphasen zu sehen ist und auf der Rückseite der gesamte Content aufgelistet ist. Die Aufmachung ist schlicht, wirkt m.M.n. dadurch aber hochwertiger und schöner als diese mit 500 Bildchen zugekleisterten und gequetschten Pappboxen. Einziger Wermutstropfen: Das USK-Siegel ist fest aufgedruckt und lässt sich nicht entfernen!

Im Schuber befindet sich einmal eine PS3 Hülle und einmal das Hardcover-Artbook. Dieses besitzt 97-Seiten hat und zeigt Unmengen an Werbebildern, Artworks, Konzeptzeichnungen und Motiven zu jedem einzelnen MGS-Teil zuzüglich einer (sehr) kurzen Beschreibung des Inhalts und des Erscheinungsdatum. Sieht schick aus, fühlt sich hochwertig an und ist schönerweise bedeutend vielseitiger und umfangreicher als ich mir anhand der anderen Rezensionen vorgestellt habe. Da habe ich schon bedeutend "billigere" Artbooks erlebt.

In der PS3 Hülle befinden sich zwei Discs, die Erste beinhaltet "MGS 4: Guns of the Patriots", die andere beinhaltet die restlichen Spiele, sowie die digitalen Comics zu MGS 1 & 2. Darüber hinaus liegt ein Download-Coupon bei um "Metal Gear Solid"(PS1) und "Metal Gear Solid Special Missions"(PS1) herunterzuladen ("MGS" ~ 750 MB, "MGS:SM" ~600MB). Natürlich schade, dass diese noch heruntergeladen werden müssen und nicht direkt auf Disc gepackt wurden, ich kann mich damit aber trotzdem abfinden, besser als hätten sie sie weggelassen.
_________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Die Spiele
_________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Im Vergleich zu vielen anderen Spielereihen sind die "Metal Gear Solid" Ableger absolute Meisterwerke mit einer unglaublich fesselnden Hintergrundgeschichte, brilianten und ungewöhnlichen Bosskämpfen und tollen Charakteren. Jedes der Spiele hat mittlerweile schon einige Jahre auf dem Buckel und wurde sicher in hunderten Rezensionen von allen Seiten beleuchtet, weshalb ich hierauf nicht mehr wirklich eingehen möchte, da man sich da lieber auf den einzelnen Produktseiten Informationen sucht, würde die Rezension dann doch den Rahmen hier sprengen. Im Grunde genommen möchte ich nur folgendes sagen: Selten habe ich eine Spielereihe erlebt, die ständig so gute Qualität bot, tolles Gameplay, fantastische Geschichten, sowie zur jeweiligen Erscheinungszeit immer fantastische Grafik und Soundtrack ("MGS4" sieht z.B. auch heute, 5 Jahre nachdem es erschienen ist, noch fantastisch aus!). Die Steuerung ist heutzutage bei manchen älteren Teilen vergleichsweise unkomfortabel und sperrig, trotzdem ist sie nach einer kurzen Eingewöhnungszeit gut nutzbar. Denn im Gegensatz zur gängigen "(Ego-)Shooter"-isierung der Spielewelt steht bei "MGS" (meistens) das Schleichen im Vordergrund: Lieber verhindert man es überhaupt entdeckt zu werden, als von Blei durchlöchert zu werden.

Geschmackssache bei "MGS" waren schon immer die Zwischensequenzen, was daran liegt, dass in jedem Teil wirklich stundenlang (hochwertige!) Cut-Scenes, Sequenzen etc. auf den Spieler warten. Davon kann jeder halten was er will, ich liebe die Zwischensequenzen und ohne diesen fantastischen "Flair" wäre "MGS" nicht so eine grandioses Spiel, dass Film und Videospiel oftmals verschmelzen lässt. Hier heißt es sehr oft: Zurücklehnen und genießen.
_________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Fazit
_________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Die "Metal Gear Solid"-Reihe ist ein absolutes Meisterwerk, das nicht nur komplex ist, mit vielen Wendungen und einer tollen Geschichte aufwartet, sondern es ebenfalls perfekt schafft Spieler in ihren Bann zu ziehen und eine grandiose Atmosphäre zu erschaffen.

Den Leuten, für die "Metal Gear Solid" bisher ein Fremdwort war, kann ich die "Legacy Collection" bedenkenlos empfehlen, bietet sie doch unzählige Stunden Spielspaß rund um unseren Helden "Solid Snake" und die Möglichkeit für einen vergleichsweise geringen Preis die gesamte Geschichte zu erleben. Somit ist man für Teil 5 auch perfekt gerüstet.

Aber was ist wenn man schon "MGS"-Teile besitzt? Der Inhalt der "Legacy Collection" ist praktisch die "Metal Gear Solid HD Collection" (~30€) + "Metal Gear Solid 4: Guns of the Patriots" (~20€) + "Metal Gear Solid" (PSN Download, ~10€) + Pappschuber und Artbook (Hardcover, 99-Seiten). Ob sich dafür eine Neuanschaffung lohnt, muss jeder für sich entscheiden, für Leute, die allerdings noch kaum einen Teil ihr Eigen nennen ist es eine lohnenswerte Anschaffung.
66 Kommentare| 40 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.