Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More sommer2016 Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Kundenrezension

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein bezaubernd schönes Album!, 1. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Days of Future Passed (Remastered) (Audio CD)
Dieses Album der Moody Blues gehört für mich zu den Klassikern der Rockmusik. Die musikalische Beschreibung eines Tages. Begleitet wird die Band von einem Symphonie-Orchester. Mit "The Days Begins" startet die Aufnahme. Hierbei kann man sich vorstellen, wie die Sonne langsam aufgeht. Wunderbar begleitet eine ruhige Stimme in den nächsten Song "Dawn: Dawn Is The Feeling". Eine Querflöte eröffnet den Song. Justin Hayward setzt erstmals mit seinem ruhigen Gesang ein. "The Morning: Another Morning" ist der nächste und sehr fröhlich, friedliche Song. So kann der Morgen beginnen. Mit "Lunch Break: Peak Hour" befindet man sich in der Mittagspause. Ich sehe hierbei Menschen, die durch die Straßen eilen und schnell noch etwas erledigen wollen. Der fünfte Song nimmt den Zuhörer mit in den Nachmittag. Meinem Erachten nach ist es das zweitschönste Lied. Von einer unglaublich schönen Melodie wird die Stimme von Justin Hayward getragen. Allein dieser Song rechtfertigt die Anschaffung der CD. "Evening: Time To Get Away" ist der zweitletzte Song. Die Sonne geht bald unter und wir nähern uns dem grandiosen Finale mit "The Night: Nights in White Satin". Natürlich kennt fast jeder diesen wundervollen Song. Die LP besitze ich seit Jahrzehnten und CD habe ich mir zwischenzeitlich natürlich auch zugelegt. Ich werde diese ungemein wundervolle Musik einfach nicht leid und höre sie immer mal wieder gerne. Wer anspruchsvolle, entspannende und zugleich unterhaltende Musik sucht, liegt hier richtig. Die Zeitschrift "eclipsed" hat übrigens "Days Of Future Passed" in ihre Liste der 150 wichtigsten Prog-Rock-Alben aufgenommen. Der günstige Preis für diese CD sollte die Anschaffung erleichtern. So ein Werk dürfte in keiner guten Musiksammlung fehlen und ist mit fünf wahrlich Sternen unterbewertet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-10 von 11 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 11.04.2013 09:14:33 GMT+02:00
Fried Neumann meint:
ECLIPSED hat auch dieses Album als Wegbereiter des PROG/ROCK gewürdigt.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 11.04.2013 15:47:38 GMT+02:00
Bernd Floyd meint:
Hallo Fried,
zunächst möchte ich mich für Deinen Kommentar bedanken. Als jahrelang treuer Leser von "Eclipsed" bin ich für Deine Ergänzung dankbar.
Viele Grüße Bernd

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.08.2013 20:59:07 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 30.08.2013 05:50:58 GMT+02:00
Fried Neumann meint:
Habe gerade nochmal Deine erstklassige Rezension durchgelesen.

Auch ich bin ein jahrelanger "Eclipsed"-Leser. Die haben aber erst spät, (2007 erstmalig) über die Moodys berichtet. Gab es da schon einmal einen "Einkaufszettel"?

Gruß Fried

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.08.2013 21:11:50 GMT+02:00
Bernd Floyd meint:
Hallo Fried,

besten Dank nochmals für Dein Interesse an meiner Rezension. Zu Deiner Frage: Ist mir spotan nicht bekannt, ob es bereits über die Moody Blues einen Einkaufzettel gab. Wenn ich die Zeit finde, werde ich mal meine Hefte durchschauen und mich dann nochmals melden. Das kann allerdings etwas dauern.
Viele Grüße
Bernd Floyd

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 31.08.2013 15:50:49 GMT+02:00
Fried Neumann meint:
Hallo Bernd,

Du brauchst nicht suchen.Ich glaube nicht,dass es einen Einkaufszettel gibt,da erst seit 2007 über die Moodys berichtet wird.Seit ca.2004 bin ich regelmäßiger Eclipsedleser.

Viele Grüße Fried

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 01.09.2013 20:02:32 GMT+02:00
Bernd Floyd meint:
Hallo Fried,
habe mir dennoch die Mühe gemacht und mir sämtliche Hefte (ab 2003) angesehen. Klar der Einkaufszettel kam erst kam erst später heraus. Habe in meinen Heften allerdings keinen Einkaufszettel bezüglich der Moodys gefunden. Dennoch hatte ich meinen Spaß bei der Suche, da ich mir die Hefte mal wieder in Ruhe angeschaut habe.
Viele Grüße
Bernd

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.09.2013 19:14:49 GMT+02:00
Fried Neumann meint:
Danke Bernd.

Hast Du die Alben ON THE THRESHOLD OF A DREAM und TO OUR CHILDRENS CHILDREN CHILDREN schon einmal gehört? Würde ich Dir empfehlen.

Gruß Fried

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.09.2013 19:54:10 GMT+02:00
Bernd Floyd meint:
Hallo Fried,
derzeit befinden sich folgende CD's bzw LP's der Moody Blues in meiner Sammlung:

- A Question Of Balance
- On The Threshold Of A Dream
- Seventh Sojourn
- Days Of The Future Passed
- Every Good Boy Deserves Favour
- Hall Of Fame: Live At The Royal Albert Hall
- A Night At Red Rocks With The Colorado Symphony Orchestra
- Strange Times
- Octave
- Out Of This World

Andere, wie To Our Children's Children's Children, werden sicherlich noch folgen.
Viele Grüße
Bernd

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 12.09.2013 07:44:02 GMT+02:00
Fried Neumann meint:
Hallo Bernd,
also TO OUR..... gehört für mich neben ON THE THRESHOLD... und DAYS OF... zu den besten Platten. Von den LIVE-DVDs würde ich Dir unbedingt ISLE OF WIGHT 1970 und die CD CAUGHT LIVE 1969 empfehlen. Die HALL OF FAME und RED ROCKS, sowie STRANGE TIMES sind nicht mein Fall.

Grüße Fried

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 12.09.2013 19:55:32 GMT+02:00
Bernd Floyd meint:
Hallo Fred,
schönen Dank für die Tipps. HALL OF FAME und RED ROCKS und STRANGE TIMES finde ich auch nicht so gelungen (eher viel zu seicht).
Viele Grüße
Bernd
‹ Zurück 1 2 Weiter ›