Sale Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle JustinTimberlake BundesligaLive wint17

Kundenrezension

VINE-PRODUKTTESTERam 17. Juli 2014
Als großer Fan von Wimmelbildspielen, insbesondere die Big City Adventures haben es mir angetan, suchte ich nach neuen, abwechslungsreichen Herausforderungen. Standard-Wimmelbildspiele wie die Big City Adventures oder Amazing Adventures haben ja das Problem, doch irgendwann langweilig zu werden, weil sich die Bilder und dementsprechend die Suchen wiederholen. Einerseits erhöht das den Entspannungsfaktor, den ich bei diesen Spielen schätze, andererseits senkt es den Schwierigkeitsgrad so rapide, dass der Spielspaß leidet. Also auf zu neuen, bitte abwechslungsreicheren Wimmelbildspielen!

Bei BigFishGames fand ich die dreiteilige Reihe Rite of Passage, die mittlerweile im Spiel Nevertales: Die innere Schönheit verändert fortgeführt wird. Beschreibung des Spiels, zu sehende Grafik und die mysteriöse Geschichte gefielen mir so gut, dass ich als erstes Spiel der Reihe dieses hier ausprobierte.
Etwas Kritik musste ich gleich zu Anfang üben: Die Sprache ist Deutsch, lässt sich auch nicht ändern, die Übersetzung ist aber nicht immer ideal. Natürlich macht die deutsche Übersetzung das Spiel aber einfacher, weil ich keine seltenen Vokabeln nachsehen oder aus den Tiefen meines Hirns ausgraben muss, sodass die Entscheidung, ob Deutsch oder Englisch letzten Endes Geschmackssache ist.

Womit mich dieses Spiel überzeugen konnte:
+ Der Hamster <3 (mehr sage ich dazu jetzt mal nicht - nur: Man sollte ihm einen schönen Namen geben, denn er wird zum Langzeitbegleiter!)
+ Fünf Stunden Spielspaß und Knobelei, wohlgemerkt zu zweit
+ Sehr schöne Grafik
+ Eine spannende, gut durchdachte Geschichte, die ich trotz sonst guter Vorahnungen erst am Ende verstand, die mich also überraschen konnte.
+ Am Ende ist man doch etwas traurig, dass das Abenteuer zu Ende ist, weil man gerne weitersuchen würde.
+ Wir kamen gut mit wenigen Hinweisen zurecht, Cheats wie wir sie bei einigen Adventures zwingend brauchten, sind nicht nötig. Allerdings, siehe unter der Kritik, mussten wir einige Rätsel überspringen.
+ Es gibt vier Schwierigkeitsstufen, die ich als Kinderstufe mit vielen Hinweisen und Tipps bis hin zum Profigrad ohne Tipps beschreiben würde. Die vierte Stufe ist individuell gestaltbar.

Was mich störte:
- Der Zeitdruck ist groß, schließlich muss erst die Stadt dringend geschützt, dann der Ehemann gerettet werden. Darunter leidet der Entspannungsfaktor, den ich bei Computerspielen suche.
- Gerade im Endspiel entsteht großer Stress, der das Spiel eher zu einem Actionadventure als zu einem Wimmelbildabenteuer macht.
- Einige Rätsel, vor allem auch das Finale, sind so schwer, dass wir zu zweit länger knobeln mussten, als wir es angenehm und zu einem schnellen Spiel passend fanden. Zwei Rätsel mussten wir komplett überspringen.
- Eine Kritik an der Collectors Edition: Hat man nicht alle Eicheln gefunden, dann muss man das ganze Adventure nochmals spielen. In Bilder zurückzuspringen ist erst bei späteren Spielen der Reihe möglich.

Und womit ich mich bei dieser Reihe als Wimmelbildadventure nicht anfreunden konnte:
* Es gibt sehr viele Wimmelbilder, bei denen Schatten, Figuren, Fragmente oder Hinweise gesucht werden müssen. Da ich die klassischen Wimmelbilder mit Benennungen der zu suchenden Elemente sehr schätze, fand ich das schade. Aber man gewöhnt sich dran und ich wollte ja Abwechslung ...

Achtung: Amazon verkauft die normale Edition, die noch interessantere Collectors Edition mit längerem Spielspaß gibt es offensichtlich nur bei BigFishGames. Ich empfehle sie trotz des höheren Preises, weil der Spielspaß einfach länger dauert. Von mir gibt's vier Sterne für dieses Spiel.

Trotz meiner Kritik vergebe ich vier Sterne, weil das Spiel mit seiner liebevollen Gestaltung, der wunderschönen Grafik und dem doch sehr großen Spielspaß die Kritik ganz gut wettmachen kann.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.