Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicAlexa BundesligaLive wint17

Kundenrezension

am 20. März 2005
... STAR WARS Atmosphäre. Die versprüht das graphisch mehr als ansehnliche und durchaus fordernde Spiel nur am Anfang.
REPUBLIC COMMANDO sollte eigentlich ein Taktik-Shooter im STAR WARS Universum werden. Taktik-Shooter ist es geworden, nur irgendwie ist STAR WARS irgendwo auf der Strecke liegen geblieben.
Spätestens nach der Hälfte des Spiels fragt man sich, ist das STAR WARS? Dunkle (fast schon wie in Alien) Gänge, Blut (!!!?) und Gegner, die absolut nicht wie in STAR WARS aussehen, dazu noch Orte (Geisterschiff, Kashyyk bei Nacht), die nicht den Hauch von STAR WARS Atmosphäre verbeiten.
Positiv aufgefallen sind:
- Grafik (TOP)
- das Team (tolle Kommentare der Teamkollegen) - kleine Anmerkung... Klone sollten doch alle die selbe Stimme haben, oder???
- Geonosis (sieht toll aus!)
- SPOILER: General Grievous
- Klasse Soundeffekte und Musik
- Interessate Geschichte mit Hintergrundinfos zu Episode 3

Negativ dagegen:
- Level 2 und 3 sehen nicht aus wie STAR WARS
- Battledroids sehen überhaupt nicht aus wie in den Prequels, wer hat denen die Augen aufgemalt?
- seit wann sind Super Battledroids so schwer zu zerstören? in Episode 2 vielen die beinahme so schnell aus einander wie der Rest des Altmetals.
- Trandoshianer, sehen überhaupt nicht so aus wie Boosk in Epiode 5, hier springen sie rum wie Affen.
- Schrottflinte im SW Universum?
- Keine NPC Jedi
- wenig Abwechslung
- im Vergleich zu BATTLEFRONT ist die Animation der Droidekas sehr dürftig

Trotz aller dieser negativen Punkte ist es doch ein interessantes Spiel, daher die 4 Sterne. Aber SW Fans werden sehr enttäuscht werden.
11 Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.