flip flip Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle MusicUnlimited AmazonMusicUnlimited BundesligaLive wint17

Kundenrezension

TOP 1000 REZENSENTam 3. November 2009
Wem schon beim Anhören des ersten Wolfmother Albums die Kinnlade runterkippte, der wird Sie bei dem hier wohl gar nicht mehr hochbekommen. Andrew Stockdale scheint die Hardrock Musik der letzten 40 Jahre nicht nur inhaliert zu haben, nein - er ist diese Musik.

Wie gekonnt er hier wieder Led Zeppelin, Black Sabbath, Deep Purple und wahrscheinlich noch einige andere Einflüsse zu eigenständigen, zwingenden und unglaublich nach vorne gehenden Hardrock Epen verdichtet, ist schon unglaublich beeindruckend.

Trotzdem - von perfektem Mimikri oder Heldenverehrung zu sprechen würde nicht weit genug greifen. Es stimmt schon - songs wie ,Pilgrim' oder ,Back Round' - klingen zwar einerseits schon wie verlorene große Stücke von Black Sabbath, während man sich andere als outtakes von Led zeppelin vorstellen könnte, nur haben Sie dann insgesamt wieder eine viel neuere, fast stonerrockmäßige Anmutung.

Riffrock der 60's und 70's paart sich hier mit der rohen Kraft des Grunge und dem leicht psychedelisch schmutzigen Desert Rock der 90er. Dass Stockdale aber ausser großartigen Riffs auch noch wahnsinns songs komponieren kann wird hier vor allem durch ,In The Morning' und ,Violence Of The Sun' belegt. Letzteres zeigt mit seinem fast souligen Keyboardlick zum ersten mal auch, dass Wolfmother nicht nur hart sein müssen um gut zu sein.

Ein donnerndes zwingendes, unheimlich dichtes Album, das dennoch von Anfang wegen seiner tollen Hooks in's Ohr geht und zu begeistern weiss. Wer unter latenter Headbangingitis leidet, Vorsicht: durch das Anhören dieser Platte könnte Sie zu einem chronischen Leiden werden.

Achja und noch was: to be played at maximum volume!
55 Kommentare| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.


Produktdetails

4,6 von 5 Sternen
45
4,6 von 5 Sternen
17,20 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime