flip flip flip Hier klicken Jetzt informieren Summer Deal Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicApp AmazonMusicUnlimited BundesligaLive

Kundenrezension

am 24. Oktober 2008
Im Vergleich zu der enttäuschenden letzten selbstbetitelten Studio-CD von 2004 ist "4:13 Dream" wieder ein Schritt in die richtige Richtung für The Cure, insgesamt ist es ein gutes, wenn auch kein überragendes Album geworden. (Vergleiche mit den besten CDs von The Cure wie "Wish" oder "Disintegration" sind aber eher fehl am Platz.)

Der beste Track ist der Opener "Underneath the Stars", kraftvoll und romantisch zugleich, mit dem typischen Cure-Gitarren-Bass-Sound wie man es von "Disintegration" kennt.
Der Rest der CD besteht aus einer Mischung aus Cure-typischen-Pop-Songs (z.B. "The only one", "The perfect boy") und rockigen, heftigen Stücken, die mal besser (The Scream/It's over), mal schlechter ("The Real Snow White") funktionieren; Balladen sucht man hier vergeblich.
Neben dem Opener sind als beste Tracks "The Reasons why", "The Hungry Ghost" sowie der leider zu kurze "Sirensong" zu nennen. (Missglückt ist demgegenüber der ebenfalls sehr kurze Titel "Freakshow".)

Wie schon auf der letzten CD übernimmt sich Sänger Robert Smith leider auch dieses Mal wieder in seinem Hang zur Stimmenakrobatik. Das passt einfach nicht zu seiner ohnehin schon weinerlich klingenden Stimme und lässt mache Songpartien schräg und unsauber gesungen klingen. (Vielleicht ist das auch ein Grund, warum The Cure mit ihren neuen Songs nicht mehr im Radio gespielt werden; der oft in den Vordergrund gemischte Gesang ist vielleicht einfach für die breite Masse zu aufdringlich und ja, zum Teil auch zu nervig.)

Insgesamt muss man der Band bescheinigen, dass sie auch nach 30 Jahren Bandgeschichte immer noch bemüht sind, originell zu bleiben. Gleichzeitig hat ihre Musik hohen Wiedererkennungswert. Das hier The Cure am Werk sind, hört man sofort. Wer die Band mag, ist mit "4:13 Dream" alles in allem gut bedient.
17 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.


Produktdetails

3,5 von 5 Sternen
47
7,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime