find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Storyteller AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezension

am 11. Juli 2014
High Fantasy, ausgefeilte, liebevoll und detailverliebt ausgestaltete Charaktere, epische Story-Entwicklung und innovative Rassen und Magiesysteme. All das findet man in diesem Buch nicht. Erstaunlicherweise tut diese Tatsache dem Lesespaß absolut keinen Abbruch! Ganz im Gegenteil macht gerade die Einfachheit, die Vertrautheit von Magie und Rassen, die klar und simpel dargestellten Charaktere und der schwarze, dafür wenig subtile Humor genau die Stärke dieses Buches aus.

Ich liebe Fantasy und bin ein großer Fan von Patrick Rothfuss, Michael J. Sullivan oder Brandon Sanderson. Durch die guten Rezensionen und den günstigen Preis habe ich mich dazu hinreißen lassen, das Buch von Nelson Chereta zu kaufen und habe diese Entscheidung keine Sekunde bereut. Die Sprache ist simpel und geradlinig, dabei aber keineswegs plump oder holprig. Die Story im Vergleich zu so manchem High Fantasy Epos sicher nicht wahnsinnig ausgefeilt, aber trotzdem abwechslungsreich und die Charaktere sind trotz ihres überschaubarem facettenreichtums sympathisch, authentisch und vor allem unterhaltsam. Ich lese meist auf dem Weg zur Arbeit und zurück und der Grad meiner Vorfreude auf diese eigentlich ja nervigen Wege ist ein sehr guter Indikator dafür, wie gut das Buch ist, das ich gerade lese. Und ich muss sagen: beim Lesen von "The (sort of) Dark Mage", war ich regelmäßig enttäuscht, wenn ich nach 45 Minuten bereits am Ziel und somit am Ende meiner täglichen Lesezeit angekommen war.

Der Einzige echte Schwachpunkt aus meiner Sicht ist, dass man das Buch recht schnell durch hat (immerhin gibt es bereits einen zweiten Teil) und dieses eine nicht unerhebliche Zahl von Rechtschreibfehlern aufweist, die hier und da doch den Lesefluss stören. Bei einem freien Autor bin ich aber gewillt in dieser Hinsicht ein Auge zuzudrücken und gebe trotzdem die vollen 5 Sterne. Mir hat das Buch viel Spaß bereitet und war seinen wirklich fairen Kaufpreis definitiv wert.
Wer sich ausschließlich zu den epischen Fantasy Romanen der 'großen Meister' hingezogen fühlt, wird von diesem Werk wahrscheinlich enttäuscht werden. Wer jedoch einfach geradlinige, kurzweilige Unterhaltung mit vielen Lachern sucht, wird mit diesem Buch viel Spaß haben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.

Bitte geben Sie mindestens ein Wort ein
Sie müssen mindestens einen Artikel von Amazon kaufen, um eine Rezension zu verfassen
Beim Absenden Ihres Kommentars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Derzeit tritt ein Problem beim Laden der Kommentare auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.