find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle Unlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17

Kundenrezension

am 24. April 2005
Es ist schon lange her, dass mir das King-Universum vertraut gewesen ist, aber etwas hat sich gerettet... Der Turm! ...und der Turm führt mich zu meiner persönlichen King-Renaissance. Ich will nicht sagen, ich hätte mich sehr bewusst von seiner Literatur getrennt, aber nach und nach habe ich ihn einfach nicht mehr gelesen...bis Wolfsmond erschien. Erschreckend, wie viele Jahre schon wieder ins Land gegangen waren, aber ich wusste sofort, dass hier die Fortsetzung des Turms lag und so begann ich zu lesen....
„Tot" ist der dritte Teil des Epos, dessen gesamtes Ausmaß (wohl weitgehend gesichert) 7 Bücher umfassen wird. Er beginnt am Strand, an dem „Drei" endet. Er beginnt mit der Freundschaft der 3 Revolverleute Roland Deschain und Eddie & Susannah Dean und bringt den Leser zurück zu dem Jungen, der Roland mit den Worten ‚dann geh - es gibt andere Welten als diese' zurückgelassen hat. Der Junge, der in Rolands Welt zum zweiten Mal sterben musste...Jake Chambers. Der Junge, der den Revolvermann in „Schwarz" mit dessen Besessenheit vom Turm zurückgelassen hat. Der Junge, den Roland von Gilead in „Drei" gerettet hat, indem er Jakes Mörder in dessen Welt (dem New York der 70er) an der Tat gehindert hat und dabei letztlich auch Jakes Erscheinen in seiner eigenen Welt unmöglich machte.
„Tot" beginnt mit dem Paradoxon, dem Roland und Jake nach und nach verfallen, jeder in seiner Welt. Sie beginnen den Verstand zu verlieren. Eddie Dean bekommt eine sehr zentrale Rolle bei der Klärung des Paradoxons... Ob und wie es erfolgt will ich nicht vorweg nehmen. Weiter beschreibt King in diesem dritten Teil den weiteren Marsch des Ka-tet dem sich weiteren Verlauf auch ein Billy Bumbler hinzugesellt. Eine hundeähnliche Kreatur, die den Namen Oy erhält. Faszinierend an „Tot" sind die Bezüge zu unserer Welt. Da tauchen auf dem Weg zu der Stadt Lud seltsame Kreaturen auf...Cyborgs nennt man sie heute... halb organisch halb technisch und schon so alt, dass die Jahre nicht mehr zählbar sind. Es gab 12 von ihnen und sie waren Wächter der Endpunkte von 6 Linien quer durch Rolands Welt in deren Zentrum (an dem sich alle Linien treffen) der Dunkle Turm steht. Es gibt Hinweise auf Telefon, auf Strom... auf viel mehr Parallelen zu unserer Welt, die das Ka-tet vor allem in Lud erwartet. Zwischenzeitlich haben sie ein Palaver mit einigen Alten, entdecken ein Flugzeug aus dem 2. Weltkrieg und hören aus Lud kommend den Beat eines ZZTop-Songs.
Wer alles auf der Reise weitergeht, ob Sie Lud und den mit grausigen Vorahnungen behafteten Mono-Zug Blaine erreichen, welche Abenteuer Kings Protagonisten zu erleben haben soll hier gar nicht weiter Thema sein, denn schließlich will ich den Überraschungsmomenten des Buches nicht vorweg greifen. Fakt ist, dass es einen sehr interessanten Teil des Weges in Richtung Turm beschreibt.
King-Fans werden in dem Buch schon eine Anspielung auf einen anderen Roman und eine andere zentrale Figur des King-Universums finden, die aber erst im folgenden Roman Glas wirklich aufgegriffen wird.
Alles in allem hat mich „Tot" davon überzeugt, dass ich King und Roland auf dem Pfad des Balkens bis zum Ende folgen werde, auch wenn ich sonst nicht mehr viel King lese. Diese Serie ist allerdings unvergleichlich gut und ich werde nicht aufhören können, ehe die Geschichte erzählt ist.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.

Bitte geben Sie mindestens ein Wort ein
Sie müssen mindestens einen Artikel von Amazon kaufen, um eine Rezension zu verfassen
Beim Absenden Ihres Kommentars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Derzeit tritt ein Problem beim Laden der Kommentare auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.


Produktdetails

4,6 von 5 Sternen
118
4,6 von 5 Sternen
9,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime