find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Storyteller Unlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17

Kundenrezension

am 6. April 2014
8 neue Song-Versionen von Songs aus den Studio-Alben von 1995 - 2006, auf den brachialeren neumodischeren Sound getrimmt und mit dem aktuellen Produzenten Jakob Hansen aufgenommen, mit dem die Band seit Pandemonium ihren 3. Frühling erlebt. Eigentlich waren alle bisherigen Pretty Maids-Platten hervorragend produziert, und ich war mit den bisherigen Versionen der Songs auch so wunschlos glücklich, und letztlich hat man auch an den Songs selbst wenig verändert(bis auf den seichten kraftlosen Refrain bei "Playing God"), nur eben den Sound modernisiert - ob zum besseren oder schlechteren(meine Ansicht) ist dabei Ansichtssache. Das Album macht für mich von daher eigentlich keinen Sinn.

Die 4 "neuen" Songs, die vermutlich noch aus den Motherland-Sessions stammen und bisher zurückgehalten wurden, sind natürlich der eigentliche Kaufanreiz, wobei der Opener "Deranged"3/5 seltsam uninspiriert rüberkommt, die typische ruhigere eingängige Pop-Hit-Nummer "My soul to take"3/5 erinnert mich an Songs wie "Another shot of your love" oder "Clay" und hat durchaus Potential. Die verträumte einschläfernde Akkustik-Abschlussballade "A Heart without a Home"2/5 hab ich in der Form auch schon mal irgendwo bei den Maids in fast identischer Form gehört, allerdings besser. Der harte traditionelle Powermetal-Song "Nuclear Boomerang"4/5 ist sicherlich der attraktivste von den 4 neuen Songs, wenn auch nichts elementares.

Um die wiedererstarkte Karriere nicht wieder abflauen zu lassen und in Vergessenheit zu geraten haut man diese Scheibe mal zwischendurch raus, unter dem Albummotto Louder than ever geht man auch wieder auf Tour.
Ein gutes Album für Neueinsteiger, alle anderen brauchen es nicht zwangsläufig.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.

Bitte geben Sie mindestens ein Wort ein
Sie müssen mindestens einen Artikel von Amazon kaufen, um eine Rezension zu verfassen
Beim Absenden Ihres Kommentars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Derzeit tritt ein Problem beim Laden der Kommentare auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.


Produktdetails

4,5 von 5 Sternen
21
4,5 von 5 Sternen
15,49 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime