Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Mehr dazu HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen AmazonMusicUnlimitedFamily BundesligaLive longss17

Kundenrezension

am 15. November 2011
Im Grunde ein kreuzbraver Film, der das grauenvolle Geschehen zusammenfasst wie in einem Gymnasiums-Aufsatz. Filmisch unteres Niveau. Regie offenbar komplett überfordert. Die Geister der irrwitzigen deutschen Nazi-Vergangenheit, die hier in größtmöglicher Tiefe und in dichtester Dialektik hätten beschworen werden müssen, verlangen nach einem anderen Format der Auseinandersetzung. Aber man ahnt ja auch: gäbe es den deutschen Francis Ford Coppola, den es hier gebraucht hätte, dann hätte der seine apokalyptische Version des Geschehens nie und nimmer vom Fernsehen und unseren Staatsgremien gefördert bekommen. Auch Sergio Leone hat ja das letzte große "Leningrad"-Projekt bis zu seinem Tod finanziell nicht zustande gebracht. Nun gibt es also diesen Film über Stalingrad und der tendiert eher in Richtung beschämend, ist darin jedoch dem Gesamt- Niveau des deutschen Event-Kinos der letzten 2o Jahre durchaus angepasst.
P.S. Ich lese hier gerade bei einem 5-Sterne-Enthusiasten, daß sämtliche Ein-Stern-Kritiker des Films den Staatsschutz auf den Plan rufen sollten. Aha. Es wird seitens der rückhaltlos Begeisterten nicht mehr unterschieden zwischen der einen oder anderen in der Tat leicht tausendjährig klingenden Kritik (die es hier bei den "Stalingrad"-Bewertungen auch gibt) und jenen Kritiken, die den Film vielleicht einfach nur grottenschlecht finden? Darf man hier nicht der Meinung sein, daß die Opfer des teutonischen Wahnsinns einen grösseren, einen tieferen Film - sowohl handwerklich als auch mental- verdient hätten? Kritik an solcher Art von deutschem Groß-Film ist mithin unter Strafbarkeits-Verdacht? Interessant.
33 Kommentare| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.