Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17

Kundenrezension

am 18. Mai 2010
Was soll man von einer neuen Pain of Salvation-CD erwarten? Expect the unexpected umschreibt es wohl halbwegs befriedigend. Dass die neuformierten Schweden immer für mehr als nur eine Überraschung gut sind, war schon immer Programm. Anders ausgedrückt: Pain of Salvation waren, sind und bleiben eine musikalisch hochwertige Wundertüte. So auch hier: Diesmal hat man sich überwiegend dem Sound der 70er Jahre verschrieben - natürlich nicht, ohne diese äußerst innovative Dekade der Pop- und Rockmusik neu zu interpretieren.
Eines bleibt dabei allerdings beim Alten: Mastermind Daniel Gildenlöw singt in seiner eigenen Liga - mehr denn je, zumal die neuen Songs von ihm deutlich gesangsorientierter komponiert worden sind. Und noch eines bleibt bei aller Differenz zu den Vorgänger-Alben beständig: Man benötigt weit mehr als nur einen Durchlauf, um die Songs beurteilen und wirklich genießen zu können. Wer sich vom (durchaus variablen) Prog-Metal-Sound der ersten Scheiben nicht oder nur schwerlich lösen kann, wird sich mit Road Salt One nur schwerlich anfreunden können. Musikliebhaber, die über ein breites und tolerantes Verständnis verfügen, sei auch (oder vor allem) diese Pain of Salvation-CD wärmstens zu empfehlen.
Warum dann nur 4 statt 5 Sterne? Auf Road Salt One befinden sich 2-3 "normale" Songs, die durchaus hörenswert sind - aber denen die bandeigene Magie abhanden gekommen ist. Dies ist allerdings eher als Jammern auf hohem Niveau zu verstehen, so dass ich eigentlich gerne 4,5 Sterne vergeben hätte.
Road Salt One ist ein Pflichtkauf für musikalisch flexible Pain of Salvation-Fans - und erst Recht für alle, die bis dato nicht mit der Band warm geworden sind. Das lange Warten auf eine neue CD hat endlich ein Ende. Womit die Vorfreude auf Road Salt Two gesteigert wird, welche noch in diesem Jahr erscheinen soll. Aber sicher ist das natürlich nicht. Auch hier gilt: expect the unexpected. Vor allem musikalisch. Und das war, ist und bleibt bei dieser fantastischen Band gut so.
22 Kommentare| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.


Produktdetails

4,3 von 5 Sternen
19
4,3 von 5 Sternen
11,18 €+ 3,00 € Versandkosten