Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen Unlimited BundesligaLive longSSs17

Kundenrezension

am 16. Juni 2014
Fazit des Büchleins: Die Eurokriese ist nicht vorbei. Im Gegenteil sie spitzt sich immer weiter zu. Weiterhin: Mit entsprechenden Maßnahmen will Prof. Sinn für ein Kerneuropa den Euro erhalten. Das wäre auch für mich als älterer Mensch eine wünschenswerte Option. Doch mit großer Wahrscheinlichkeit dürfte selbst dieser Weg nicht zum Erfolg führen. Dafür sind diese Länder, was ihre Politik und Kultur betrifft, zu unterschiedlich
.
Nach der Veröffentlichung dieses hervorragenden Büchleins kann sich kein deutscher Politiker mehr herausreden, er hätte nicht gewußt, daß mit der augenblicklichen Euro-Rettungspoltik - einschließlich der sonst noch bestehenden selbsgemachten ökonomischen Problemen - Deutschland gegen die Wand gefahren wird.

Die Bevölkerung ginge auf die Straße, würde sie auch nur ansatzweise die ökonomischen Zusammenhänge verstehen, wozu der 1. Teil dieses Büchleins Gelegenheit gibt und Merkel zur Änderung ihrer jetzigen Politik zwingen.

Prof. Sinn meint, wegen der politischen Bedeutung der deutsch/französischen Achse müsse für ein Kerneuropa versucht werden, den Euro zu erhalten. Selbst nach dem Wahlergebnis zum Europäischen Parlament dürfte das mit den von ihm unterbreiteten Vorschlägen: Schuldenkonferenz, Schuldenschnitte, Reform der EZB etc. kaum erreichbar sein.

Gleichwoh sollte man versuchen, diesen Weg zu gehen. Denn es soll auch wieder sichergestellt werden, daß ein Euro-Teilnehmerland für Verbindlichkeiten und Schulden anderere Teilnehmerländer nicht aufkommt (Wiedereinführung der "No-Bail Out"-Klausel). Bei den Bundesstaaten der USA und den Kantonen der Schweiz sei das ja auch der Fall - kein Schuldentransfer!

Hat Merkel aber dazu den Mut? Wohl kaum!
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.


Produktdetails

4,8 von 5 Sternen
48
4,8 von 5 Sternen
9,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime