Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Kundenrezension

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der verrückte Lord MacKenzie - ich bin verliebt!, 4. Mai 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Kein Lord wie jeder andere (Taschenbuch)
Die junge Witwe Beth Ackerley ist durch Erbschaft zu viel Geld gekommen obwohl sie selbst im Armenhaus groß wurde. Nun ist sie mit einem - wie es scheint - ehrenwerten Gentleman, doch bei einem Opernbesuch lernt sie Lord Ian MacKenzie kennen, der ihr in einem unbemerkten Moment einen Brief zuschiebt. In diesem teilt er ihr ungeheuerliche Geheimnisse über ihren Verlobten mit. Die MacKenzies sind mächtig aber auch umgeben von Skandalen und erst nachdem Beth die Anschuldigungen selbst geprüft hat, löst sie die Verlobung und reist nach Paris. Dort trifft sie bald wieder auf Ian MacKenzie, dem nachgesagt wird, verrückt zu sein und auch ein Mord vor wenigen Jahren rankt sich um seinen und den Namen seiner Brüder. Doch Ian übt eine unwiderstehliche Anziehungskraft auf Beth aus und sie kann ihm einfach nicht fernbleiben. Doch ein neuerlicher Mord, kurz vor Ians Abreise nach Paris, sorgt über erneutes Aufsehen und bald heftet sich ein Inspektor aus London an Beth' und Ians Fersen. Ist Ian ein verrückter Mörder? Beth fängt bald an auf eigene Faust Erkundigungen einzuziehen und bringt damit sich selbst bald in Gefahr..

----------------------------------------

Ich habe das Buch in wenigen Stunden quasi verschlungen. Zum großen Teil liegt es an dem hervorragenden Schreibstil von Jennifer Ashley aber auch an der Handlung selbst. Es war faszinierend, wie sie Ians Wahnsinn in Worte gefasst hat. Teils bekam man als Leser Einblick in Ians Gedankengänge und seine eigene für andere verrückt wirkende Welt. Teils bekam man die Handlung aus Beth' Sicht geschildert. Nach und nach entblättert sich Ians Vergangenheit und ich war erschüttert, was ein Vater seinem eigenen Sohn fähig ist anzutun. Auch die drei Brüder von Ian haben großen Anteil am Geschehen und wie sie versuchen ihn zu beschützen und helfen war einfach nur ganz toll geschrieben ohne kitschig oder überzogen zu wirken. Die Art wie Jennifer Ashley diese Geschichte erzählt hat mir unglaublich gut gefallen und weicht meiner Meinung deutlich von anderen Büchern in diesem Genre ab.

Ab der Mitte des Buches war ich verliebt in den MacKenzie Clan und ich werde definitiv auch die anderen Bücher aus der Reihe lesen. Ich bin gespannt, was JA sich für Mac und seine Frau Isabella im zweiten Buch ausgedacht hat. Auf jeden Fall hoffe ich, dass wieder alle MacKenzies an Bord sind und kann es kaum abwarten, weiterzulesen.

Ein bisschen haben mich die MacKenzies an die Mallorys von Johanna Lindsay erinnert, eine Reihe die ich als Teenager regelrecht verschlungen und geliebt habe.

Wer gerne historische Liebesromane liest, der sollte auf jeden Fall dieses Buch hier lesen. Ich hatte nichts Besonderes erwartet und wurde positiv überrascht. Toller Schreibstil und großartige Hauptpersonen - lesen!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent

Sabine
(VINE®-PRODUKTTESTER)   

Ort: Nürnberg, Germany

Top-Rezensenten Rang: 6.136