Fashion Sale Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More sommer2016 8in1 Promotion Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Kundenrezension

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Zumindest ein guter Überblick!, 19. Dezember 2012
Rezension bezieht sich auf: Somewhere Back In Time: The Best Of 1980-1989 (Audio CD)
Diese 2008 erschienene Compilation "Somewhere back in Time" - in Anlehnung an das sechste Studioalbum "Somewhere in Time" - bietet einen groben Überblick über alle Maiden Songs, die in den letzten drei Jahrzehnten besonders hervorstachen. Zugegeben: für den eingefleischten Fan ist dieses zusammenflickte Werk aus Live-Ausschnitten und Songs direkt aus dem Studio eher nicht zu empfehlen, aber jene Leute, die die Band und ihre unbedändige Kreativät(nur um einmal kurz über die Qualität der Band zu schreiben)und ihr schier unerschöpfliches Maß an Unberechenbarkeit nicht kennen, werden damit vermutlich ihren Spaß haben. Songs wie "The Number of the beast", "Hallowed be thy Name", "Run to the Hills", "2 Minutes to Midnight", "The Trooper" oder "Wasted Years" durften dabei natürlich nicht fehlen. Denn was wäre eine "Best Of"-Platte ohne "wahre" Klassiker? Zwar muss ich gestehen, dass ich einige andere wirklich gute Maiden-Tracks wie "Phantom of the Opera"(Studioversion), "Fear of the dark" oder "Somewhere in Time" hier misse. Ersterer Track befindet sich sogar auf diesem Tonträger, wirkt aber durch die Umstände(Live Version)doch nicht so brilliant, wie die Ursprungsversion mit Di Anno am Gesang, auch wenn Dickinson ersteren gesanglich sogar übertrifft. Zum Cover: ich halte dieses Cover für das beste, das Iron Maiden je illustriert haben, auch wenn ich einige frühere Cover auch recht stark fand(wie zum Beispiel jenes von "The Number of the beast" oder "Fear of the dark").

Von meiner Seite wären das dann 3,5 Sterne, die ich nur deshalb auf 4 aufrunde, da wirklich die besten Songs für das Album verwendet wurden. Zwar kann ich mit den genannten Livetracks nicht wirklich etwas anfangen, aber jedem (Noch-nicht)Fan ist diese Compilation/Best Of zu empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 13.06.2013 10:37:37 GMT+02:00
Uwe Smala meint:
Für Einsteiger nicht schlecht geeignet.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.06.2013 10:48:27 GMT+02:00
Ja, absolut :-)
‹ Zurück 1 Weiter ›