Jeans Store Hier klicken b2s Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars Autorip Summer Sale 16
Kundenrezension

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hörbuch der Extraklasse!, 28. September 2013
Rezension bezieht sich auf: Die großen Erzählungen: Tristan - Der Tod in Venedig - Mario und der Zauberer - Die vertauschten Köpfe - Das Gesetz (Audio CD)
Vor drei Jahren erschien im Münchner Hörverlag eine repräsentative Hörbuch-Box (19 Audio-CDs) mit Hörspielfassungen von Thomas Manns wichtigsten Romanen („Buddenbrooks“, „Zauberberg“ und „Tod in Venedig“). Nun hat der Verlag in ähnlicher Aufmachung eine Hörbuch-Box mit den Lesungen von fünf großen Erzählungen des Nobelpreisträgers herausgebracht. Es sind historische Aufnahmen aus den Jahren 1979, 1981, 1982 und 1983 und mit keinem Geringeren als Gert Westphal, dem „König der Vorleser“. Die 14 Audio-CDs haben eine Laufzeit von knapp 14 Stunden und bringen wichtige Werke der Weltliteratur zu Gehör.

Die Novelle „Tristan“, die in einem Sanatorium spielt, wurde erstmals 1903 veröffentlicht. Hauptfiguren sind eine tuberkulosekranke Frau und ein eigenbrötlerischer Schriftsteller, der die geschwächte Frau zum Klavierspiel überredet, obwohl die Ärzte ihr diese Anstrengung strikt untersagt haben. Meisterhaft hat Thomas Man in „Tristan" die Kunst mit dem Kränklichen verbunden, vergleicht die Künstlernatur mit der bürgerlichen, erfolgreichen Existenz.

Die Novelle „Tod in Venedig“ (1912) ist das tragische Gegenstück des späteren Zauber-berg-Romans. Ein alternder Schriftsteller reist nach Venedig und verfällt dort der Schönheit eines Jünglings. Gleichzeitig legt sich eine Seuche über die Stadt. Die novellistischen Erzählung „Mario und der Zauberer“ (1930) schildert die Erlebnisse eines Familienvaters während eines Urlaubs in einem norditalienischen Badeort in den 20er Jahren. Mann hat hier die Stimmung des faschistischen Italien eingefangen und so wurde das Werk, obwohl das der Autor nie ausdrücklich bestätigte, oft als Mahnung vor dem Nationalsozialismus in Deutschland angesehen.

Die indische Legende „Die vertauschten Köpfe“ (1940) ist eine ironische Parodie und zugleich eine gruselige Dreiecksgeschichte, in der eine schöne Inderin sich nicht zwischen zwei Männern, der eine klug und der andere muskulös, entscheiden kann. Durch das Austauschen der Köpfe, von einer Göttin erlaubt, will sie sich schließlich ihren Idealmann erschaffen. Den Abschluss bildet die Erzählung „Das Gesetz“ (1944), in der Thomas Mann den Auszug der Israeliten aus dem ägyptischen Exil literarisch verarbeitete. Es stellt seine Deutung des biblischen Moses dar.

Hier über die Vortragskunst von Gert Westphal zu rezensieren, wäre Eulen nach Athen tragen. Mit der Lesung der fünf Thomas-Mann-Erzählungen lieferte er jedenfalls gültige Interpretationen ab, die auch heute noch den Hörer in den Bann ziehen.

Noch ein paar Worte zur exzellenten Hörbuch-Box. Alle 14 Audio-CDs sind in separaten Papp-Schutzhüllen, die auf der Vorderseite fünf verschiedene Thomas-Mann-Porträts zeigen und auf der Rückseite Zitate von Gert Westphal tragen. Das 40seitige Booklet bringt kurze Informationen zum Autor und zum Sprecher, sowie einige Textbeiträge (u.a. von Golo Mann) zu dessen Vortragskunst. Die fünf Erzählungen werden ebenfalls kurz vorgestellt. Um den Wiedereinstieg beim Hören zu erleichtern, wurde auf den CDs alle fünf Minuten ein Track gesetzt. Wirklich ein Hörbuch der Extraklasse!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent

Manfred Orlick
(HALL OF FAME REZENSENT)    (TOP 500 REZENSENT)   

Ort: Halle, Deutschland

Top-Rezensenten Rang: 134