Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kundenrezension

58 von 70 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für Leser, die sich nicht auf die einseitig geprägte Berichterstattung a la Tagesschau, Spiegel oder gar BILD beschränken wollen, 11. Januar 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Verheimlicht - vertuscht - vergessen: Was 2012 nicht in der Zeitung stand (Gebundene Ausgabe)
Sehnsüchtig habe ich auf dieses Buch gewartet, denn ich bin schon Stammleserin dieses Jahrbuches von Gerhard Wisnewski. Für alle, die sich nicht auf die einseitig geprägte Berichterstattung a la Tagesschau, Spiegel oder gar BILD beschränken wollen, sind die Thesen von Gerhard Wisnewski mindestens eine Bereicherung, bei vielen angesprochenen Themen finde ich mich als Leser in meinen Zweifeln bestätigt. Schwerpunkte dieses Buches über das Jahr 2012 sind logischer Weise die Lage in Syrien, im Krisengebiet Nahost und Iran. Der Autor hat, um sich selber ein Bild zu machen, im April 2012 den Iran 10 Tage lang bereist und dabei auch den iranischen Präsidenten getroffen.
Es geht natürlich auch um die sogenannten "Döner"morde (Wen es auch verwundert, dass aus einer völlig ausgebrannten Wohnung brisante Beweismittel an den Tag gelangen, der wird sich hier bestätigt fühlen), es geht um die Frage, warum Christian Wulff wirklich zurücktreten mußte, um den Organspendeskandal (dort rutscht mir persönlich der Autor beim Thema Hirntod ein bißchen in das Niveau von Verschwörungstheorien ab), natürlich fehlt auch nicht die USA Präsidentschaftswahl mit Hurrikan Sandy.
Was mir bei Wisnewski immer wieder gefällt ist, dass er keine unumstößlichen Behauptungen aufstellt, sondern mir mit seinen Recherchen die Möglichkeit gibt, selber Dinge in Frage zu stellen und mein bisheriges Nachrichtenwissen in Frage zu stellen. Insofern bin ich nicht gezwungen, all seinen Theorien zuzustimmen, das macht dieses Buch für mich besonders.

Das Buch ist chronologisch aufgebaut, jedem Monat stellt der Autor eine Themenübersicht voran, so dass der Leser auch mal quer lesen kann oder Randthemen überspringen.

Seinem Buch stellt Wisnewski das Zitat von Alexis de Tocqueville voran: "Das Publikum wird eher die einfache Lüge als die komplizierte Wahrheit glauben". In diesem Sinne möchte ich dieses Buch allen empfehlen, die der komplizierten Wahrheit auf die Spur kommen wollen. Dabei sind für mich die Ansichten von Wisnewski immer wieder eine große Hilfe.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]