Hier klicken Amazon-Fashion Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle PrimeMusic WS HW16
Kundenrezension

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wunderschön zu lesen!, 29. Januar 2013
Rezension bezieht sich auf: Nicht mein Märchen (Taschenbuch)
Kurzbeschreibung:

Stellt euch vor, Robert Pattinson taucht an eurer Haustür auf und will euch mit Eiscreme füttern, aber ihr hattet nie Interesse daran, die Twilight-Filme zu sehen. Eure Mitbewohnerin und jede andere Frau in der Nachbarschaft werden fast ohnmächtig, aber irgendwie fühlt ihr euch zu dem Typen einfach nicht hingezogen. So ähnlich ergeht es auch Chloe Winters. Gezeichnet von einer schweren Kindheit war sie gezwungen ihr Leben sehr pragmatisch anzugehen, sie schlägt sich als Studentin in Albuquerque durch und gehört nicht zu den Leuten, die an Märchen glauben. Eines Tages aber kommt Hollywood-Superstar Jason Vanderholt zurück in seine Heimatstadt Albuquerque um dort einen Film zu drehen. Er entschließt sich, bei den Statisten vorbeizuschauen, zu denen auch Chloe gehört. Die sieht in dem Schauspieler, der bei jeder anderen Frau die Knie weich werden lässt, aber nicht gerade ihren Traummann. Sie nimmt nur einen Typen mit einem seltsamen Job und eigener Entourage wahr, der sie zweifellos in fünf Minuten wieder vergessen haben wird. Aber Jason sieht in ihr mehr als nur ein weiteres hübsches Gesicht. Chloe kommt ihm bekannt vor und er hat eine Menge Fragen an sie, die sie lieber nicht beantworten möchte. Diese ganze Geschichte ist einfach nicht ihr Märchen. (Quelle: Amazon.de)

Cover:

Das Cover ist zwar nicht wunderschön, aber sehr witzig und passend zur Story. Was ich ein wenig schade finde ist, dass der Buchdeckel und der Buchrücken sehr dünn und flexibel sind, was bei einem Transport in der Tasche das schöne Büchlein ein wenig verbiegen kann (ich spreche aus Erfahrung ;-)) .
Trotzdem finde ich gerade die goldenen Schnörkel und die Menschen auf dem Cover sehr lustig.

Stil:

Die Autorin schreibt so, wie man sich eine gute Lektüre für zwischendurch vorstellt. Mit Witz, ganz locker und unaufregend lässt sie einen einfach in den Seiten verschwinden und man kann, ohne viel nachdenken zu müssen, gut unterhalten werden. Gerade weil ich momentan soetwas ebraucht habe, war der Stil perfekt und lässt einen die Sorgen des Alltags vergessen, ist aber gleichzeitig lustig und man kann es auch mal zur Seite legen. Für zwischendurch sehr zu empehlen.

Eigene Meinung:

Thema/ Inhalt:
Chloe Winters ist die typische, ganz normale Studentin. Doch als sie eine Statistenrolle zu einem Film annimmt, bei dem sie auf Hollywoodstar Jason Vanderholt trifft, verändert sich ihr eintöniges Studentinnenleben, denn Jason ist sehr interesssiert an Chloe, die so gar nichts an dem Star finden kann.
Und dann kommt auch noch ihre Verangenheit ins Spiel...

Idee/ Umsetzung:
Man fängt mit der Geschichte an und schon ist man durch- so kam es mir zumindest vor.
Man erfährt ein bisschen was über Chloes Leben und dem Treffen mit Jason, die Geschichte plätschert so dahin, aber gerade mit Chloes Vergangeneit wird das Buch noch ein bisschen spannend und am Ende war ich doch sehr angetan von der Story. Das Besondere bei diesem Buch liegt in der Einfachheit. Es gibt weder eine neuartige, superspannende Idee, noch eine Umsetzung, die einem total den Atem raubt, aber das brauch es hier schlicht und ergreifend auch gar nicht. Trotzdem habe ich Chloe mit der Zeit sehr lieb gewonnen und auch Jason war mir sehr sympathisch. Insgesamt fand ich die Geschichte einfach nur herrlich zu lesen, da es zwar spannend und interessant war, aber ohne den Leser völlig zu verblüffen.
Trotzdem muss ich sagen, dass ich an manchen Stellen auch etwas anderes erwartet hätte. Somit doch in gewisser Weise ein Überraschungsei...

Charaktere:
Chloe ist eine sehr starke junge Frau, die schon einiges miterleben musste. Gerade deshalb ist es für sie auch so schwierig, sich auf andere Menschen einzulassen und Vertrauen aufzubauen. Diese Entwicklung hat die Autorin hervorragend herausgestellt und genauso gerne mochte ich Jason.
Am besten lernt ihr die beiden selber kennen und auch alle anderen Charaktere der Geschichte, die zwar auf den ersten Blick etwas klisheehaft wirken, aber doch einige Ecken und Kanten mitsichbringen.

Ende:
Hier möchte ich gar nicht viel verraten. Nur so viel: Es wird spannend, rührend und einfach schön!

Fazit:

Ein Buch, das zwar nichts neues ist und auch kein Must- read, aber dennoch unerwartet gut unterhalten hat und sympathische Charaktere in sich trägt. Wer gerne Liebesgeschichten liest und sowie angetan ist von der Hollywood- Welt, wird hier sichelich Gefallen dran finden.
Mich konnte es trotz der entwas verbrauchten Idee auf jeden Fall überzeugen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]