Jeans Store Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars Summer Sale 16
Kundenrezension

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein verschollenes Juwel!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! A lost jewel!!!!!!!!!!!!!!!!!!, 5. Januar 2012
Von 
Rezension bezieht sich auf: Living in Fiction (Audio CD)
Fast Forward was a band formed in 1984, featuring Ian Lloyd, former lead singer of Stories and a solo artist. The band relaesed one album, Living in Fiction.Prior to the formation of Fast Forward, Ian Lloyd, had developed a solo career, following the breakup of Lloyd's former band, Stories, in 1974. Lloyd released three solo albums between 1976 and 1980, including 3WC (Third Wave Civilization), in 1980. The 3WC album was notable for its inclusion of Lloyd's cover of "Straight from the Heart", three years prior to Bryan Adams releasing his own version, to worldwide acclaim. It also was co-produced by Bruce Fairbairn and featured Adams' then songwriting partner, Jim Vallance, contributing many of the songs and playing drums.[1]
Many of the people involved with 3WC in 1980 returned to become involved with the Fast Forward project in 1984. The project was initially to be another Ian Lloyd solo album, but Lloyd requested that it be recognized as a band effort. The recording band was primarily Bryan Adams' band. The album, Living in Fiction was co-produced by Bruce Fairbairn and Ian Lloyd. Bruce Fairbairn also contributed horns and backing vocals, as a principal member of the band, which also included Jimmy Lowell (bass and synthesizers), Andrew Kirin (sythesizers), Patrick Mahassen (guitar, backing vocals) and Jim Vallance (credited as Rodney Higgs), (drums). Lowell had previously been a member of Spider, a band that also included Holly Knight and Anton Fig, and which released two albums in 1980 and 1981. After Holly Knight left the band to pursue a solo career, Lowell and the remaining members of Spider joined with keyboardist Beau Hill to form Shanghai, which recorded one album in 1982, prior to disbanding. Guest musicians on Living in Fiction included Bob Rock (guitar) and the aforementioned Beau Hill (keyboards and backing vocals). Hill also wrote the title track.
The band appeared to be primarily a studio band. One video was released for "What's It Gonna Take" and there was one live band performance on Canadian radio. Following the lack of commercial success of the record, the band broke up.After the breakup of Fast Forward, Ian Lloyd continued his solo career, while the rest of the band members also continued in music. Bruce Fairbairn continued as a musician and record producer, and was particularly notable as the producer of Permanent Vacation (1987), the comeback album for Aerosmith, among other Aerosmith albums, and other notable albums. Fairbairn died suddenly in 1999, at the age of 49. Jim Vallance contributed to various albums, such as those of Aerosmith, as a songwriter and musician, in addition to his songwriting with Bryan Adams. Guitarist Patrick Mahassen later contributed a co-written song to Loverboy. Following a ten year career as a musician, Mahassen developed an international communications career, including a position as Switzerland resources director for Transparency International. Andrew Kirin, a stage name for Andrew Krehel, became a noted jazz accompanyist, as well as a member of power pop band The Jetsonz. Kirin died in 2007.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 323.834