Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kundenrezension

20 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Solides Produkt im Freeride-Bereich, 26. Februar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Contour Inc. Helmkamera ROAM, schwarz, 1609 (Camera)
Nach einigem Hin- und Her (und etlichen Vergleichen zwischen "GoPro" und "Contour") habe ich mich für die Contour ROAM entschieden, da sie meinen Einsatzbereichen am ehesten entgegenkommt (Einsatz: Snowboarden, jegliches Gelände // Mountainbike, Cross; Anbringung: Snowboardhelm seitlich // Radhelm bzw. Lenker).

Gleich vorab: Preis-Leistung stimmt!

Die Verarbeitung scheint echt gut zu sein, hatte die Kamera unter widerlichsten Bedingungen beim Boarden (Nieselregen am Berg, hohe Luftfeuchtigkeit, heftiges Gelände) im Einsatz. Die Aufnahmen sind echt gut, man sollte sich nur nicht an der "Bullaugen-Optik" stören. Das Innenleben (Steuereinheit) der Kamera ist gut abgedichtet, ich habe beim Öffnen daheim kein Wassereindringen feststellen können.

Ich habe die Kamera seitlich mit der gelieferten Halterung (Klebebefestigung) an meinen Boarderhelm befestigt, fürs Biken muss erst noch das Wetter etwas besser werden, um hier testen zu können.

Mein bisheriges Fazit (Einsatz Snowboard):
1. Die Kamera hebt (dank manuell einstellbarer Sicherung an der Halterung) perfekt und lässt sich schnell aufstecken und abziehen.
2. Die Halterung sitzt fest am Helm (24 Stunden Zeit einplanen, um die Klebefläche trocknen zu lassen --> gemäß Anleitung).
3. Nach kurzer Gewöhnung merkt man die geringe Disbalance des Helms, welche durch das Gewicht der Kamera entstanden ist, praktisch nicht mehr (auch bei geöffneten Helm-Kinnriemen zieht es den Helm nicht zur "Kameraseite").
4. Dank der Laserfixierung und der Möglichkeit, den Aufnahmewinkel der Kamera einzustellen, bekommt man die Kamera schnell nach dem eigenen Sichtfeld ausgerichtet (auch - wie bei mir der Fall - bei leicht schräger Anbringung --> das Winkelobjektiv ist ne clevere Sache). Man sollte allerdings immer daran denken, den Kopf in Blickrichtung mitzudrehen ;-)
5. Sehr praktisch ist der Schieber oben an der ROAM zum Ein- und Ausschalten, einfach und ohne Probleme auch mit Winterhandschuhen zu bedienen.
6. Der Ton der Kamera ist sehr leise, nur bei genauem Hinhören kann man die Sprachzusätze verstehen. Wer auf den Ton nicht viel Wert legt und die Kamera v.a. für eigene Abfahrtsvideos bzw. Aufnahmen von Freunden/Bekannten zwecks Gaudi, aber auch zur Videoanalyse (Kurs, Tricks, etc.) nutzen will, hat damit aber wohl kaum ein Problem.
7. Gut auch die Möglichkeit, die Kamera über USB ohne Zusatzprogramme mit dem PC zu verbinden und über übliche Player (bei mir läufts über Quicktime, beim Mediaplayer gibts irgendwo Probleme) abspielen zu können. Die eigene Software von Contour (Anmeldung über Internet) habe ich bis jetzt noch nicht getestet und kann deswegen nichts dazu sagen.
8. Anleitung passt, ABER: Beim Öffnen des Deckel der Steuereinheit fehlt die genaue Anleitung, diese ist weder in einer Abbildung noch mit Text beschrieben (hätte beinahe den Deckel rausgebrochen, da man des Öfteren mit etwas störrischen Abdeckungen zu tun hat --> Korrektes Vorgehen: Einfach den kleinen Sicherungshebel zur Seite schieben (Punkt NICHT mehr sichtbar) und dann den Deckel nach oben schieben, dieser klappt dann nach hinten weg... wenn man weiß, wie es geht, kein Problem...).

Insgesamt ein echt gutes Paket!
Für Videofetischisten, die auf Topbild und super Ton stehen, sicher nicht das richtige Produkt, wer aber die Hände frei haben und seine Trips im Gelände locker dokumentieren will, ist mit der ROAM richtig gut bedient!!!

Wegen des Tons und der FEHLENDEN Beschreibung hinsichtlich Öffnen der Steuereinheit (USB-Anschluss, Slot für Speicherkarte, etc.) 1 Punkt Abzug.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 02.03.2012 22:15:59 GMT+01:00
L.M.G. meint:
KAnn da nur zustimmen. Hatte auch das PRoblem mit dem öffnen, da dieer Schiebemechanismus niergens beschrieben wurde. HAbe aber bei Youtube ein Unboxing-Video gesehen. Hätte nie gedacht, dass dieser Unboxing-Schwachsinn mal irgendwie nützlich sein könnte...
BEim Snowboardfahren auch sehr schöne Videos hinbekommen. Das mit dem Ton ist mir nicht so wichtig, da ich keien SPielfilme mit drehe und das Geschwindigkeits-Windrauschen nmir nicht so wichtig ist, dass ich es aufnehmen brauche...

Veröffentlicht am 18.02.2013 21:26:12 GMT+01:00
Génise meint:
Kannst du mir sagen, wie lange ich mir dieser Kamera aufnehmen kann?
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Heilbronn, BW

Top-Rezensenten Rang: 88.412