find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Storyteller Unlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17

Kundenrezension

am 19. Februar 2013
Wunderschöne Landschaftsaufnahmen! Man möchte selbst dort sein und die Erde berühren voller Dankbarkeit...
Was mich gestört hat, war der lange Vorspann, der Blick aus einem Fantasie-Weltall. Auch hätte ich mir die Untertitel deutsch gesprochen gewünscht von einer angenehmeren Stimme als der Englischen. Vor allem aber fand ich hier den gefährlichen Hochmut der Spezies Mensch einmal mehr ausgerufen, der doch für die skrupellose Zerstörung der Natur verantwortlich ist. "Lasst uns eine neue Welt erschaffen" nach unserem Willen, kraft unseres (beschränkten!) Bewusstseins, empfiehlt der Film - wo ist da der Unterschied zur altbiblischen Verheißung, die einst immerhin dem göttlichen Widersacher in den Mund gelegt wurde: "Ihr werdet sein wie Gott"? Genau dieses Denken, wir könnten uns über die gesamte Schöpfung erheben und es besser wissen als die Natur, anstatt uns bescheiden einzufügen mit unseren speziellen Fähigkeiten, wie es indigene Völker getan haben, dies hat uns an den Abgrund geführt, an dem wir heute stehen und vor dem es mir graust.
Wir sind ein Teil der gesamten Schöpfung, und angesichts der Realität der barbarischen menschlichen Lieblosigkeit wäre Demut, Dank, Einfühlung und tätige Umkehr angebracht, kein Regenexperiment nach dem Motto: "Und der Mensch sprach: Es regne! Und siehe, er bewegte die Wasser der Welt."
Gewiss hat unser Denken und alles, was über die Medien unsichtbar durch die Luft schwirrt, eine Auswirkung auf alle und alles, und es ist richtig, dass wir die verloren gegangene Balance wieder finden müssen. Konkret bin ich allen Bio- oder möglichst Demeter-Bauern dankbar für ihre Arbeit, so auch dem jungen Ehepaar im Film. Mag auch sein, dass glückselig lächelnde Herzenskreise einen Hauch von Balsam auf der Seele der Erde bedeuten können. Aber das stoppt nicht die Urwaldrodungen oder das Fracking, um nur zwei Beispiele zu nennen. Unter einem Quantensprung des Bewusstgseins verstehe ich die Hinwendung zum Mit-Sein, weg vom Haben und Beherrschen.
33 Kommentare| 54 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.

Bitte geben Sie mindestens ein Wort ein
Sie müssen mindestens einen Artikel von Amazon kaufen, um eine Rezension zu verfassen
Beim Absenden Ihres Kommentars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Derzeit tritt ein Problem beim Laden der Kommentare auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.


Produktdetails

4,8 von 5 Sternen
38
4,8 von 5 Sternen
22,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime