Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More Sommerschlussverkauf Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Kundenrezension

123 von 133 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Es bleibt ein weisser Fleck, 17. September 2013
Rezension bezieht sich auf: Traumsammler: Roman (Gebundene Ausgabe)
Die Leser von "Der Drachenläufer" und "Tausend strahlende Sonnen" haben lange darauf gewartet, auf das neue Werk von Khaled Hosseini. Als ich es im Italienurlaub sah, musste ich mir gleich die italienische Kindle-Fassung besorgen, denn in deutsch erscheint Hosseinis Buch erst im September. Und ich wage es zu behaupten, dass es diesmal die Geister, bzw. die Geschmäcker, scheidet. Es reicht nicht an seine Vorgänger heran, was die Tragik des Geschehens betrifft. Trotzdem hatte ich persönlich fast bis zum Ende eine 5-Sterne-Wertung in Sicht, die ich dann aber doch auf vier Sterne reduzieren musste. Warum ? Es bleibt ein weißer Fleck.

Zuerst einmal zum Buch im allgemeinen. Khaled Hosseini kann einfach nur wunderschön erzählen, in seinen Worten liegt soviel Poesie, dass es ein Genuß ist, seine Bücher zu lesen. Er beschreibt seine Protagonisten nicht, er zeichnet sie.

Das Buch ist nicht chronologisch und auch inhaltlich nicht in strikter, logischer Reihenfolge aufgebaut. Nein, Hosseini springt. Und zwar sowohl was die zeitliche Chronologie betrifft, als auch was die Protagonisten betrifft. Für einen geübten Leser dürfte dies trotz allem kein Problem darstellen. Ich hatte beim Lesen einen Maler vor Augen, der ein Gemälde herstellt. Anstatt an einer Stelle anzufangen und von dort ausgehend weiterzumalen, fängt Hosseini mehrere Geschichten an. Als ob ein Maler links oben beim Gemälde anfängt, dann rechts unten etwas zeichnet, dann wieder irgendwo in der Mitte weitermalt. Mir war bewußt, alles fügt sich zum Schluß zu einem wunderbaren Gemälde zusammen. Und hier kommt der weiße Fleck ins Spiel. Mir fehlt etwas auf diesem Gemälde, für mich ist es, als ob ein weißer , unbemalter Fleck übriggeblieben ist.

Was ist dieser weiße Fleck?

Hosseini erzählt in seiner unnachahmlichen Art die Geschichte von Abdullah und Pari, zwei Geschwistern in Afghanistan. Abdullah ist 10 Jahre alt und Pari, seine Schwester, drei Jahre. Zwischen beiden herrscht eine abgöttische Liebe, denn da die Mutter von Pari bei ihrer Geburt starb, war es der damals siebenjährige Abdullah, der seine Schwester fütterte, wickelte, sich um sie kümmerte. Als Pari drei Jahre alt ist, werden die Geschwister getrennt.Diese Trennung wird das Leben beider für immer verändern. Über Generationen und Kontinente hinweg erzählt nun Hosseini Lebensgeschichten der verschiedensten Personen , die einmal mehr, einmal weniger mit Pari und Abdullah im Zusammenhang stehen. Und das über einen Zeitraum von ca.60 Jahren. Einmal ist es die Geschichte von Nabi, dem Onkel der beiden, einmal die Geschichte des Griechen Markos oder von Pari selbst. Jede dieser Lebensgeschichten ( teils tragisch ) findet auf dem angefangenen Gemälde seinen Platz und lässt es immer klarer und deutlicher werden, bis......das Gemälde fertig ist. Und bei all diesen Lebensgeschichten voller Emotionen fehlt mir ausgerechnet die Geschichte Abdullahs, nach der Trennung von Pari. Wie ist es ihm ergangen? Wie wurde er mit dieser Trennung fertig ? Es fehlen ca. 25 Jahre seines Lebens, von ihm liest man erst wieder als er veheiratet ist und eine Tochter hat, mit Namen Pari. Wie hatte sich sein Leben in der Zwischenzeit entwickelt? Dies ist der weiße Fleck auf dem Gemälde, von dem ich gesprochen habe und der mich veranlasst hat, einen Stern abzuziehen. Bei all den vielen Lebensgeschichten, die Hosseini hier in diesem Buch beschreibt, hätte ich mir einfach mehr über die Geschichte Abdullahs erwartet.

Ansonsten ein wundervolles, berührendes, emotionales Buch von Hosseini, das es wert ist, eine Jubiläumsrezension zu werden, nämlich meine 200.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-6 von 6 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 24.09.2013 18:24:31 GMT+02:00
insomniac meint:
Sie haben eine sehr treffende Rezension geschrieben.Ich empfinde genau so wie Sie, Sie sprechen mir aus der Seele. Und ich hätte (fast) die gleichen Worte wie Sie benutzt. Tja, das erspart mir eine Rezension ;-)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.09.2013 18:54:45 GMT+02:00
Bienchen meint:
Danke für den netten Kommentar :-)

Veröffentlicht am 22.11.2013 18:08:35 GMT+01:00
Miriamel meint:
sehr schön formuliert mit dem Gemälde und dem weißen Fleck.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 22.11.2013 18:35:41 GMT+01:00
Bienchen meint:
Vielen herzlichen Dank

Veröffentlicht am 27.05.2014 14:30:10 GMT+02:00
Sabine meint:
ich finde ihre Rezension genau auf den Punkt gebracht... ich habe das Buch eben zu Ende gelesen und empfand genau so..
leider hatte ich bei dem Buch 2 Wochen nicht weitergelesen und meine Schwierigkeiten zum Schluss die Personen und Geschichten wieder zusammen zu bringen. Ich freue mich aber dennoch wieder auf ein Buch von dem grandiosen Schriftsteller! LG Sabine

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.05.2014 14:39:27 GMT+02:00
Bienchen meint:
Danke für den netten Kommentar. Auch ich freue mich auf ein neues Buch von Hosseini.
LG
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent

Bienchen
(TOP 1000 REZENSENT)   

Ort: das schönste Bundesland

Top-Rezensenten Rang: 599