Amazon-Fashion Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto hasbro nerf Calendar Promo Cloud Drive Photos TP-Link All-in-One-BOX Learn More naehmaschinen Mehr dazu Fire Shop Kindle AmazonMusicHeleneFischer GC HW16
Kundenrezension

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Die Geisterinsel, 16. Januar 2013
Rezension bezieht sich auf: Der Leuchtturmwärter: Kriminalroman (Ein Falck-Hedström-Krimi, Band 7) (Gebundene Ausgabe)
Annie ist auf der Flucht. Doch vor wem und warum? Ursprünglich stammt sie aus Fjällbacka und kehrt nun mit ihrem kleinen Sohn Sam in den Leuchtturm vor der Küste zurück. Angeblich spukt es dort: die Einheimischen nennen Gråskär eine "Geisterinsel". Vor über 100 Jahren soll der damalige Leuchtturmwärter mit seiner gesamten Familie - Frau, Sohn und Gehilfe - spurlos verschwunden sein.

Der 7. Band aus der Erica-Falck-und-Patrik-Hedström-Reihe beginnt genau dort, wo der Vorgänger, "Meerjungfrau", aufgehört hatte. Erica und ihre Schwester Anne haben den schweren Autounfall überlebt. Anne hat hierbei jedoch ihr Kind verloren, Ericas Zwillinge konnten dagegen gerettet werden. Des Weiteren soll in dem kleinen Ort ein Wellnesshotel eingeweiht werden...

Camilla Läckberg hat ihren Kriminalroman erneut ruhig und gekonnt mit viel Atmosphäre und Privatleben in Szene gesetzt. Geschickt und wohl dosiert werden in einem 2. Erzählstrang, der Ende des 19. Jahrhunderts spielt, Passagen aus dem Leben von Emelie, der Frau des Leuchtturmwärters, eingestreut. Dennoch hätte ich das Buch nach 100 Seiten beinahe abgebrochen: Zwischen Babygeschrei und Windeln wechseln war der Krimi und somit die Spannung, irgendwo verloren gegangen. Aber Durchhalten lohnt sich: Etwa ab der Mitte gibt Frau Läckberg so richtig Gas.

Wer die Vorgänger nicht gelesen hat, für den könnte es allerdings etwas schwierig werden. Es wird immer wieder Bezug genommen auf Personen und Ereignisse aus früheren Bänden der Reihe und ein Heer von Protagonisten trägt auch nicht gerade zum Verständnis bei. Erst ganz zum Schluss finden sich alle Puzzleteilchen zu einem gruseligen Ganzen zusammen. "Der Leuchtturmwärter" passt somit hervorragend in diese kalte und dunkle Jahreszeit. Die Geschichte kommt dabei ohne große Action aus und fesselt eher mit psychologischer Spannung.

Alles in Allem ist "Der Leuchtturmwärter" wieder ein gelungener Kriminalroman von Schwedens erfolgreichster Schriftstellerin. Da in Schweden bereits eine weitere Folge der Reihe erschienen ist, freue ich mich schon jetzt auf die Fortsetzung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]